Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik>

Fahrerlos: Adept Lynx Cart Transporter feiert Premiere

SpannsystemeRoemheld-Tochter Stark feiert Spatenstich

Roemheld

Das zur Roemheld-Gruppe gehörende Unternehmen Stark Spanntechnik baut ein neues Firmengebäude mit rund 3.140 qm Nutzfläche. Vor kurzem erfolgte der erste Spatenstich im neuen Betriebsgebiet „Impulszone Römergrund“ im österreichischen Rankweil/Vorarlberg, rund sechs Kilometer vom derzeitigen Standort Götzis entfernt.

…mehr

Fahrerloser TransporterAdept Lynx Cart Transporter feiert Premiere in Stuttgart

Adept Technology präsentiert auf der Logimat in Stuttgart erstmals in Deutschland den Adept Lynx Cart Transporter. Der Transporter ist ein intelligentes fahrerloses Transportsystem mit einer Nutzlast von 130 kg, mit dem kleine, bewegliche Wagen (Carts) zu einer Abhol- und Abladeposition transportiert werden.

Lynx Cart Transporter Adept

Zu den vielseitig einsetzbaren Applikationen gehören das Wiederauffüllen von Beständen, das Bewegen von Durchlaufregalen, das Transportieren unfertiger Erzeugnisse zwischen den einzelnen Arbeitsschritten sowie das Befördern fertiger Waren zum Lager.

Der Lynx Cart Transporter verfügt über eine Navigation, die eine autonome Bahnfindung innerhalb der Anlage ermöglicht. Dabei sind keine Änderungen an der Infrastruktur notwendig. Der Transporter ist auch bei bestehenden Türelementen und belebten Gängen betriebssicher, da er durch seine Sensoren Menschen, Gabelstapler sowie andere Objekte in seiner Bahn wahrnehmen kann. Das automatische Anbringen und Abnehmen der Carts ermöglicht eine „freihändige“ Bedienung des Benutzers. Mit dem Enterprise Manager können mehrere Cart Transporter als Flotte gesteuert werden.

Anzeige

Zu den wesentlichen Vorteilen des Adept Lynx Cart Transporters zählen die automatische Wagenortung und -erkennung, die autonome Navigation, die sichere Bedienung sowie vertikale Lasersensoren zur Hindernisumgehung und die Fähigkeit, Wagen an ihrem jeweiligen Standort automatisch aufzunehmen. ee

Logimat, Halle 5, Stand B21

Weitere Beiträge zum Thema

Roboter Stella bei Stuller

MobilroboterSchmuckhersteller Stuller setzt auf Lynx von Adept

Freundliche Roboter, die Mitarbeiter mit dem Namen grüßen, rollen unermüdlich durch die Herstellung beim amerikanischen Schmuckfabrikanten Stuller. Im Pretiosengeschäft sind die beiden Lynx-Roboter mittlerweile unersetzlich.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Adept Technology: Erfolgreiche Hausmesse

NewsAdept Technology: Erfolgreiche Hausmesse

Adept Technology veranstaltete jüngst seine Hausmesse mit dem Schwerpunkt Verpackungslösungen.

…mehr

NewsAdept vergrößert Produktionskapazität

Adept Technology, einer der weltweit führenden Anbieter und Hersteller von Industrierobotersystemen, baut den Produktionsstandort in Dortmund weiter aus. Das Unternehmen trägt der positiven Geschäftsentwicklung sowie der steigenden Nachfrage nach Robotern Rechnung und erweitert die Produktionsfläche um knapp 50%.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Roemheld

SpannsystemeRoemheld-Tochter Stark feiert Spatenstich

Das zur Roemheld-Gruppe gehörende Unternehmen Stark Spanntechnik baut ein neues Firmengebäude mit rund 3.140 qm Nutzfläche. Vor kurzem erfolgte der erste Spatenstich im neuen Betriebsgebiet „Impulszone Römergrund“ im österreichischen Rankweil/Vorarlberg, rund sechs Kilometer vom derzeitigen Standort Götzis entfernt.

…mehr
Gimatic System mit CAD-Daten

WerkstückgreiferAutomations-Systeme mit CAD-Daten

Maschinenbauer können Robotergreifer- und Linearachssysteme für verschiedene Anwendungen bei Gimatic vorwiegend für die Kunststoffspritzguss-Industrie beziehen. Der Leistungs- und Lieferumfang der Systeme basiert auf allen im Katalog angebotenen Komponenten des Mechatronik-Spezialisten. Nach Auftragserteilung erhält der Kunde auch die CAD-Daten für die eigene Nutzung.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige