Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Montage + Handhabungstechnik

Vakuum-SchlauchheberKleinladungsträger feinfühlig greifen

Jumbo Flex 50 von Schmalz bei ABB

Der Energie- und Automatisierungstechnikkonzern ABB bündelt in Schaffhausen Entwicklung, Produktion, Logistik und den Verkauf von Niederspannungs-, Personenschutz- und Gebäudeschutzgeräten sowie von Schaltern und Steckdosen. In seinem Logistikcenter setzt ABB auf die Vakuum-Schlauchheber Jumbo Flex des Vakuum-Spezialisten Schmalz. Seitdem hat sich das Handling von Kleinladungsträgern (KLT) deutlich verbessert.

…mehr

Montage + Handhabungstechnik

751 Einträge
Seite [1 von 38]
Weiter zu Seite
Jumbo Flex 50 von Schmalz bei ABB

Vakuum-SchlauchheberKleinladungsträger feinfühlig greifen

Der Energie- und Automatisierungstechnikkonzern ABB bündelt in Schaffhausen Entwicklung, Produktion, Logistik und den Verkauf von Niederspannungs-, Personenschutz- und Gebäudeschutzgeräten sowie von Schaltern und Steckdosen. In seinem Logistikcenter setzt ABB auf die Vakuum-Schlauchheber Jumbo Flex des Vakuum-Spezialisten Schmalz. Seitdem hat sich das Handling von Kleinladungsträgern (KLT) deutlich verbessert.

…mehr
Eurotech-Faltenbalgsauger

FaltenbalgsaugerNesting leicht gemacht

Wenn viele Teile aus einer Platte ausgesägt, -gelasert oder -gestanzt und dann vereinzelt werden müssen, ist die manuelle Entnahme der Einzelteile oft sehr aufwändig und zeitraubend. Diese Aufgabe kann mithilfe von Vakuumtechnik ganz einfach werden. Für den Einsatz in einer Nesting-Anlage hat Eurotech einen Saugkasten der Produktfamilie eT-Gripper in Sondergröße entwickelt, der in Kombination mit einem Roboter arbeitet.

…mehr
Dominik Heinzelmann und Tilmann Hilbert

HandhabungssystemeSchmalz zum "Top-Innovator des Volkswagen Innovationstag Logistik 2016" ernannt

Volkswagen hat die J. Schmalz GmbH zum „Top-Innovator des Volkswagen Innovationstag Logistik 2016“ ernannt. Der Automobilkonzern würdigte damit die zukunftsweisenden Projekte des Vakuum-Spezialisten in der manuellen Handhabung.

…mehr
RS005L Kawasaki

6-Achs-RoboterPlasmaerzeuger automatisch handhaben

Ohne die Anwendung von Plasmatechnologien sind viele industrielle Prozesse nicht oder nur mit sehr hohem Aufwand realisierbar. Sie dürfen in Produktionsanlagen nur nicht zum Flaschenhals der gesamten Prozesskette werden. Deshalb wurde bei Relyon Plasma ein Konzept entwickelt, um die Handhabung der Plasmaerzeuger zu automatisieren; mit Robotern von Kawasaki Robotics. Zu sehen sind diese auch auf der FMB Süd in Augsburg.

…mehr
ActiveAssist und ActiveCockpit Bosch Rexroth

Industriearbeit der ZukunftFraunhofer "Future Work Lab" in Stuttgart eröffnet

Anfang Februar eröffnete das Future Work Lab auf dem Forschungscampus Stuttgart-Vaihingen. In dem Innovationslabor für Arbeit, Mensch und Technik zeigen mehrere  Fraunhofer-Institute zusammen mit den zugehörigen Instituten der Universität Stuttgart, wie die Industriearbeit der Zukunft aussehen wird. Mit dabei: eine intelligente Montagestation von Bosch Rexroth.

…mehr
Roboterdichte

World Robotics ReportAsien installiert 70 Prozent mehr Industrie-Roboter

In nur fünf Jahren (2010 bis 2015) stieg die Zahl der Industrieroboter in Asien um 70 Prozent auf 887.400. Bis 2019 wird China laut World Robotics Report rund 40 Prozent des weltweiten Angebots installieren.

…mehr
Greifsystem: Elektrisch greifen mit IO-Link

GreifsystemElektrisch greifen mit IO-Link

Mit der IEG-Serie bietet Weiss Robotics eine neue Baureihe ultrakompakter Elektrogreifer mit integrierter IO-Link-Technologie an. Die Greifmodule sind flexibel positionierbar und verfügen serienmäßig über eine neuartige innovative Greifkraftregelung.

…mehr
Innengreifer: Sensible Materialien sicher halten

InnengreiferSensible Materialien sicher halten

Neu im Roboterhandbaukasten der ASS Maschinenbau GmbH aus Overath sind die beschichteten Innengreifer IGP EP.

…mehr
Roboterzelle: Kunststoff-Stoßfänger automatisch stanzen und verkleben

RoboterzelleKunststoff-Stoßfänger automatisch stanzen und verkleben

Indat Robotics hat eine Roboterzelle für den Stanz- und Klebeprozess bei der Fertigung von Kunststoff-Stoßfängern entwickelt und gebaut. Die Anlage ermöglicht die Bearbeitung einer faktisch unbegrenzten Anzahl an Modellderivaten und belegt dabei 10 x 18 m Produktionsfläche.

…mehr
Roboterarm

RS bietet Igus-Roboter-KitsVierachsige Roboterarme kostengünstig bauen

RS Components (RS) bietet zwei neue Bundles aus dem Bereich der Robotik. Sie enthalten die benötigten Komponenten, um einen vierachsigen Roboterarm zu bauen und die Effizienz und Zuverlässigkeit von Lösungen unter Einsatz der Robotik einem weitaus größeren Kreis zugänglich zu machen. 

…mehr

SpannsystemeGF Machining Solutions kürt Ott-Jakob zum Top 10 Supplier

Ende November lud die GF Machining Solutions, eine Division des schweizer Georg Fischer Konzerns, ausgewählte Lieferanten nach Losone (CH) zum Supplier Day 2016 ein. Im Rahmen der Veranstaltung ehrte das Unternehmen seine europaweit zehn besten Lieferanten.

…mehr
Daniel Friis

Interview mit Daniel Friis„Kollaborierende Roboter sind Markttreiber“

Cobots, also kompakte, benutzerfreundliche, kollaborierende Roboter werden den Automatisierungsmarkt weiter pushen – so das Fazit des World Robotics Report 2016. Chefredakteur Hajo Stotz fragt Daniel Friis, Chief Commercial Officer bei Universal Robots, nach den Gründen.

…mehr
UR10- und zwei UR5-Roboterarme

Mobile RoboterarmeIn 34 Tagen bezahlt

Bei der Produktion von Schlauchventilen setzt der Hersteller Task Force Tips auf kollaborierende Roboter, die Hand in Hand mit den Werkern zusammenarbeiten. Die optisch geführten, stählernen Kollegen haben sich durch einfache Bedienung und höhere Fertigungseffizienz innerhalb kürzester Zeit amortisiert.

…mehr

Joint-VentureVW und Sovac fertigen Fahrzeuge in Algerien

Der Volkswagen Konzern einen Vertrag für eine Fahrzeug-Montage in Algerien unterschrieben. Ab Frühjahr 2017 produziert das Gemeinschaftsunternehmen Sovac Production S.P.A. ausgewählte Konzernmodelle.

…mehr
Schunk EGA

Schunk auf der SPS IPC DrivesGreifsysteme mit Industrie-4.0-Qualität

Schunk, Anbieter von Greifsystemen und Spanntechnik, Anforderungen der Industrie 4.0 analysiert und sein Standardprogramm für mechatronische Greifsysteme gezielt darauf ausgerichtet. Zu sehen ist es auf der SPS IPC Drives.

…mehr
SAV Spannbackenwechsel Roboter

Roboter wechselt SpannbackenSAV zeigt clevere Lösung für die mannlose Produktion

Intelligente Automationslösungen, -prozesse und -produkte bieten für Industrieunternehmen mehr Flexibilität und Effizienz bei gleichzeitig geringeren Fertigungskosten. SAV entwickelte eine Lösung, die diese Vorteile umsetzt – den automatisierten Spannbackenwechsel an einem Zentrischspanner im Arbeitsraum.

…mehr
Kreuztisch MK 300 Weiss

KreuztischWeiss bringt die Welt der Mikro-Anwendung zum Beben

Weiss betritt mit dem neuen MK 300 Kreuztisch erstmals das Feld der Mikro-Applikation – und hat sich ein völlig neues Produktionskonzept ausgedacht. Der Open-Frame-Kreuztisch wird nämlich individuell und exakt auf den jeweiligen Einsatzzweck hin konfiguriert. und das zu günstigen Konditionen. Das Konzept wird auf der SPS IPC Drives vorgestellt.

…mehr
Roemheld-Messeteam mit energieloser Greiferschienenkupplung

Energieloses SchnellspannsystemRoemheld gewinnt Euroblech-Award

Der Spanntechnikspezialist Roemheld wurde auf der Euroblech mit dem gleichnamigen Award in der Kategorie „Automation & Handling“ ausgezeichnet. Prämiert wurde eine neuentwickelte Greiferschienenkupplung, die auf der Messe Premiere feierte.

…mehr
Bauteilprüfung mit der Aramis 3D-Camera

3D-Kamera von GOMVerformungen berührungslos erfassen

Die neue Aramis 3D Camera von GOM ist ein 3D-Bewegungs- und Verformungssensor für die punktuelle und flächenhafte Materialprüfung und Bauteilverformungsanalyse. Sie liefert präzise 3D-Koordinaten, 3D-Verschiebungen, 3D-Dehnungen, Geschwindigkeiten, Beschleunigungen sowie 6DoF-Auswertungen von Proben und Bauteilen unter Last.

…mehr
Roboterfräsen an der Uni Stuttgart

ISW der Universität Stuttgart erforscht...Die Potentiale der roboterbasierten Bearbeitung

In diesem Fachbeitrag werden die Potentiale der roboterbasierten Bearbeitung anhand der Roboterzelle am Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW) - Universität Stuttgart aufgezeigt.

…mehr
751 Einträge
Seite [1 von 38]
Weiter zu Seite
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wichtige Stichwörter zu Montage + Handhabungstechnik im SCOPE Archiv

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige