Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Messen + Prüfen> Flexibel und genau

MesstechnikEndress+Hauser baut US-Fertigung aus

Endress+Hauser

Der Mess- und Automatisierungstechnik-Spezialist Endress+Hauser hat seine Fertigung in den Vereinigten Staaten weiter ausgebaut. In Ann Arbor/Michigan erweiterte das Unternehmen für 9 Millionen US-Dollar die Produktion von Raman-Analysatoren; in Greenwood/Indiana entstand für 8 Millionen US-Dollar ein neues Werk für Temperaturmesstechnik.

…mehr

TorsionsprüfmaschinenFlexibel und genau

Torsionsprüfmaschinen werden in fast allen Branchen der Industrie genutzt, um Drehwinkelmessungen über einen definierten Drehmomentbereich an Werkstoffen und Bauteilen durchzuführen. Für die unterschiedlichen Anforderungen bietet das Unternehmen Zwick verschiedene Prüfmaschinen an: Torsion Line, Zwicki Torsion sowie Tisch-/ Standprüfmaschinen mit Torsionsantrieb.

sep
sep
sep
sep
Torsionsprüfmaschinen: Flexibel und genau

Die Torsion Line mit wartungsfreien AC-Servo-Antrieben und horizontaler Prüfachse ist für 20, 200, 500, 1.000 und 2.000 Nm konzipiert. Sie bietet eine hohe Steifigkeit und gewährleistet eine präzise Drehwinkelmessung über den gesamten Drehmomentbereich. Aufgrund der hohen Auflösung erreicht sie darüber hinaus eine hohe Wiederholgenauigkeit.

Zur ein- und zweiachsigen Torsionsprüfung in der Werkstoff- und Bauteilprüfung, gibt es die Torsionsantriebe auch in Verbindung mit Zwicki-Line-Materialprüfmaschinen. Diese Kombination, bei der sich beide Prüfachsen über die Software synchronisieren lassen, ermöglicht Prüfungen von zwei bis 20 Nm. Eine weitere Lösung ist die Integration von Torsionsantrieben in Tisch- und Standprüfmaschinen für Drehmomente von zwei bis 200 Nm, beziehungsweise 100 bis 2.000 Nm. Der Torsionsantrieb ist sowohl auf der Kopftraverse als auch auf der Fahrtraverse anbaubar. Bei Bedarf kann man die Drehmomentaufnehmer auch mit einem Kraftaufnehmer kombinieren. Bei allen genannten Maschinen unterstützt die Mess-, Steuer- und Regelelektronik Test Control den Anwender bei der Torsionsprüfung. jg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Torsionsprüfmaschinen von Zwick: Drehwinkel effizient prüfen

Torsionsprüfmaschinen von ZwickDrehwinkel effizient prüfen

Torsionsprüfungen an Bauteilen zählen neben Zug- und Druckprüfungen zu den häufigsten produktionsbegleitenden Qualitätskontrollen in der Automobilindustrie. Typische Anwendungsbeispiele sind Nockenwellen und Lenkwellen.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Neues GTM Firmengebäude

Messtechnik-Anbieter verdoppelt FlächeZwick/Roell-Tochter GTM investiert in Bickenbach

Die GTM Testing and Metrology GmbH, international führender Anbieter im Bereich Messtechnik, mit Sitz im hessischen Bickenbach an der Bergstraße, bekennt sich zu ihrem Wirtschaftsstandort Bickenbach und verdoppelt ihre Produktions- Labor- und Verwaltungsfläche durch den Anbau eines weiteren Firmengebäudes.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

IDS3010 von Attocube Systems

MesssensorHohe Messgenauigkeiten im Maschinenbau

Der kompakte und hochdynamische IDS3010 von Attocube Systems, einer 100%igen Tochter der Wittenstein Gruppe, ist ein berührungslos arbeitender, interferometrischer Messsensor für den Maschinenbau.

…mehr
Niveaumesswertgeber: Für alle OEM-typischen Messaufgaben

NiveaumesswertgeberFür alle OEM-typischen Messaufgaben

Wika hat sein Portfolio für industrielle Füllstandsmesstechnik um neue Niveaumesswertgeber, Schwimmerschalter und optoelektronische Schalter erweitert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung