Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Materialfluss + Logistik> Schlangenförmig

FTS mit RoboterarmEin Arm für null Fehler

Roboter von Dematic

Die Fehlerquote beim Picking auf null zu verringern, ist im normalen Betrieb mit menschlichen Arbeitskräften nahezu unmöglich. Dematic hat nun ihr erstes Modell eines Roboters vorgestellt, der ein manuelles Picking in vielen Bereichen ersetzt.

…mehr

PapierfüllsystemSchlangenförmig

ist das Füllmaterial, das das Papierfüllsystem Fillpack Converter von Ratioform direkt in die Verpackungen führt. Die flexiblen Papierbahnen eignen sich für Produkte aller Art. Das neue Papierfüllsystem zeigt eine große Geschwindigkeit und eine einfache Bedienung. Stillstandzeiten sind auf ein Minimum reduziert, weil der Maschine bis zu sieben Pakete Endlospapier am Stück zugeführt werden können. Ein Paket entspricht dabei einem Füllvolumen von drei Kubikmetern. Das Maschinensystem lässt sich einfach in jeden Packbereich integrieren. Die Empfänger können das Füllmaterial zusammen mit den Kartons entsorgen.

Einsatz findet das neue System in Memmingen bei Gamestop, einem Anbieter für Computer- und Videospiele sowie Konsolen und Zubehör. Das rasante Wachstum des Unternehmens machte Optimierungen im Logistikbereich erforderlich.

Zum Füllen und Polstern der Warensendungen hatte das Unternehmen in der Vergangenheit mehrere Luftkissenmaschinen eingesetzt. Damit ließ sich aber das stark angestiegene Paketaufkommen nicht länger bewältigen, der Verpackungsprozess war zu zeitaufwendig und konnte für einen Großteil der Pakete nicht optimal gestaltet werden. Nach einer zweimonatigen Testphase des neuen Systems schaffte das Unternehmen zwei dieser Maschinen für jeweils einen Packplatz an. Dadurch wurde der tägliche Ausstoß von Paketen gesteigert. Bei gleichem Personaleinsatz können jetzt doppelt so viele Pakete wie vorher verschickt werden und die Verpackungskosten wurden um 20 Prozent gesenkt. ee

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Online-Software: Endeffektoren selbst konfigurieren

Online-SoftwareEndeffektoren selbst konfigurieren

Vakuumtechnik-Spezialist J. Schmalz präsentiert seinen modularen Vakuum-Endeffektor (VEE) für die Verpackungsindustrie. Mit einer neuen Software können Endeffektoren jetzt online in wenigen Minuten selbst konfiguriert werden.…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Verpackungsmaterial

Mehr als Karton und KlebebandRatgeber Packwissen: In vier Schritten zur richtigen Verpackung

Geborstene Paletten, aufgerissene Kartons, zu hohe Versand­kosten – die falsche Verpackung kann schnell Ärger verursachen. Der Verpackungsprofi Ratioform stellt in seinem Verpackungsratgeber gesammeltes "Packwissen" zur Verfügung. In vier Schritten zur richtigen Verpackung.

…mehr
ESD-Verpackung: Manche Chips

ESD-VerpackungManche Chips

werden am besten in roten Beuteln verschickt, und zwar nicht nur die, die zum Verzehr geeignet sind. Für den sicheren Versand von elektronischen Bauteilen, wie Chips, Mikroprozessoren oder Platinen bietet Ratioform jetzt ein breites Sortiment von ESD-Verpackungen an, mit denen hochempfindliche Bauelemente unbeschadet transportiert und gelagert werden können.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Roboter von Dematic

FTS mit RoboterarmEin Arm für null Fehler

Die Fehlerquote beim Picking auf null zu verringern, ist im normalen Betrieb mit menschlichen Arbeitskräften nahezu unmöglich. Dematic hat nun ihr erstes Modell eines Roboters vorgestellt, der ein manuelles Picking in vielen Bereichen ersetzt.

…mehr

Arbeitsplattform für LieferantenVernetzte Lieferanten

VW will die Zusammenarbeit mit seinen rund 40.000 Partnern (weltweit) schlanker und effizienter gestalten und hat dafür die neue Business Plattform „ONE“ entwickelt.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige
Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung