Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Materialfluss + Logistik> Es werde Licht

FTS mit RoboterarmEin Arm für null Fehler

Roboter von Dematic

Die Fehlerquote beim Picking auf null zu verringern, ist im normalen Betrieb mit menschlichen Arbeitskräften nahezu unmöglich. Dematic hat nun ihr erstes Modell eines Roboters vorgestellt, der ein manuelles Picking in vielen Bereichen ersetzt.

…mehr

Kommissionierwagen, Warehouse-SimulationEs werde Licht

Der Bopparder Warehouse-Experte Ehrhardt + Partner ergänzt sein Produktspektrum um einen mit Leuchtanzeigen ausgestatteten Kommissionierwagen für Multi-Order-Picking, der durch RFID-Technologie (Radio Frequenzy Identification) erweitert wurde. Der Wagen ist an das Lagerverwaltungssystem angebunden und ermöglicht die zeit- und wegeoptimierte Kommissionierung von bis zu 16 parallelen Aufträgen. Parallel zu jeder Entnahmeanweisung leuchtet am Kommissionierwagen ein Lichtsignal unter dem Behälter auf, in den der jeweilige Artikel kommissioniert wird. Die zielgerichtete Zuordnung des entnommenen Artikels zu dem entsprechenden Auftrag wird so sichergestellt. Die Kombination mit der RFID-Lösung ermöglicht es, noch effizienter zu arbeiten.

Für transparente Gestaltung der Lagerlogistik sorgen verschiedene Optionen des Logistikexperten. Diese lassen sich beispielsweise mit 3D-Visualisierungen abbilden und testen. „Die 3D-Simulationen sind ein praxisgerechtes Werkzeug, um Lagerstrukturen und logistische Prozesse virtuell zu testen, bevor große Investitionen getätigt werden, erklärt Marco Ehrhardt, geschäftsführender Gesellschafter. ee

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Kommissionierwagen: Mit Intelligenz ausgestattet

KommissionierwagenMit Intelligenz ausgestattet

ist der GAI Kommissionierwagen und sorgt so in Lagern und bei Logistik-Dienstleistern für effizientere Arbeitsprozesse. Die Besonderheit sind mit RFID-Tags ausgestattete Behälter, die eine eindeutige Identifizierung und automatische Zuordnung zu einem Auftrag ebenso ermöglichen wie die gleichzeitige Abarbeitung mehrerer Aufträge.

…mehr
Kommissionierwagen: Hab mein Wage voll gelade

KommissionierwagenHab mein Wage voll gelade

mit bis zu 1.200 Kilogramm. Dieses Gewicht tragen die Modelle aus dem neuen Programm von Fetra und eine einzelne Person kann sie mit mäßigem Kraftaufwand ergonomisch bewegen.

Die Zeiten zwischen Bestelleingang und Versand der Ware werden immer kürzer, bei der Kommissionierung ist folglich hochkonzentriertes Arbeiten erforderlich.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Roboter von Dematic

FTS mit RoboterarmEin Arm für null Fehler

Die Fehlerquote beim Picking auf null zu verringern, ist im normalen Betrieb mit menschlichen Arbeitskräften nahezu unmöglich. Dematic hat nun ihr erstes Modell eines Roboters vorgestellt, der ein manuelles Picking in vielen Bereichen ersetzt.

…mehr

Arbeitsplattform für LieferantenVernetzte Lieferanten

VW will die Zusammenarbeit mit seinen rund 40.000 Partnern (weltweit) schlanker und effizienter gestalten und hat dafür die neue Business Plattform „ONE“ entwickelt.

…mehr
Automatisierte Lagersysteme

Bildverarbeitung beim KommissionierenPicken 4.0

Kardex Remstar stattet seine automatisierten Lagersysteme mit intelligenter Bildverarbeitung aus.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige
Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung