Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Materialfluss + Logistik>

BLG Industrielogistik begrüßt neuen Geschäftsführer

HochregallagerRohre in großen Dimensionen

Zentrallager von Benteler

Der Stahlhandel ist ein knallhartes Geschäft: Ein hoher internationaler Wettbewerbsdruck und dementsprechend geringe Margen machen den Unternehmen deutlich zu schaffen. Gleichzeitig werden zunehmend kleinere Losgrößen und bereits angearbeitetes Material gefordert – und das bei zunehmend kürzeren Lieferzeiten.

…mehr

LogistikBLG Industrielogistik begrüßt neuen Geschäftsführer

Christian Dieckhöfer verstärkt seit dem 1. Februar 2017 die Geschäftsführung der BLG Industrielogistik und übernimmt dort die Verantwortung für den weiteren Ausbau des Geschäftsfeldes in Europa.

Christian Dieckhöfer

Der gebürtige Dortmunder ist seit über 20 Jahren in Bremen ansässig und hat als langjähriger Vorsitzender der Geschäftsleitung der STUTE Logistics (AG & Co.) KG das Wachstum von STUTE und insbesondere den Aufbau der Kontraktlogistikaktivitäten in Deutschland entscheidend geprägt.

Christian Dieckhöfer, Jahrgang 1965, studierte Maschinenbau in Dortmund und anschließend Wirtschaftsingenieurwesen in München mit dem Abschluss Diplom-Wirtschaftsingenieur.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Herrn Dieckhöfer mit seiner Erfahrung und seinen Erfolgen in der Kontraktlogistik für uns gewinnen konnten, um diesen wachsenden Geschäftsbereich innerhalb des Unternehmens BLG LOGISTICS weiter voranzubringen“, kommentierte Jens Wollesen, der für Kontraktlogistik zuständige Vorstand der BLG LOGISTICS GROUP die Einstellung. kf

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Armin Stolzer

Armin Stolzer„Drastisch sparen“

In der Intralogistik lässt sich durch energieeffiziente Lösungen viel Geld sparen. Wie – das erfragt SCOPE-Chefredakteur Hajo Stotz bei Armin Stolzer, Geschäftsführender Gesellschafter Kasto.

…mehr
Zentrallager von Benteler

HochregallagerRohre in großen Dimensionen

Der Stahlhandel ist ein knallhartes Geschäft: Ein hoher internationaler Wettbewerbsdruck und dementsprechend geringe Margen machen den Unternehmen deutlich zu schaffen. Gleichzeitig werden zunehmend kleinere Losgrößen und bereits angearbeitetes Material gefordert – und das bei zunehmend kürzeren Lieferzeiten.

…mehr
Projektmanagement nach der Scrum-Methode

Plantafel für Scrum-AnwenderVisualisierungssystem für agiles Projektmanagement

Das Scrum-Modell als Arbeitskonzept für das Projekt- und Produktmanagement ist auf dem Vormarsch. Ursprünglich entwickelt für das Software-Engineering, hält die Methode inzwischen auch in andere Branchen Einzug.

…mehr
Fahrerloses Transportsystem „Ray“ Audi

Fahrerloses TransportsystemAudi gewinnt VDA Logistik Award für automatisierten Fahrzeugversand

Mit einem Fahrerlosen Transportsystem (FTS) für den Fahrzeugversand hat Audi den Logistik Award 2017 des Verbands der Automobilindustrie (VDA) gewonnen. Das autonom arbeitende System ist seit Jahresbeginn am Standort Ingolstadt im Serieneinsatz.

…mehr
PraxisForum Logistik Axit

PraxisForum Logistik 2017Siemens, Dürr, Jungheinrich und DHL zeigen digitale Logistik in der Praxis

Am 4. und 5. April 2017 öffnet sich die Tür in die digitale Welt der Supply Chain. Für das Programm der Fachveranstaltung „PraxisForum Logistik“, die in diesem Jahr zum 16. Mal im rheinland-pfälzischen Frankenthal stattfindet, konnte IT-Dienstleister Axit renommierte Industrie- und Logistikunternehmen gewinnen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige
Anzeige