Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Maschinenelemente> Wenn der Porsche seinen Flügel ausfährt

Normalien online kaufenMeusburger öffnet neues Online-Portal

Meusburger Portal

Ende Mai hat Meusburger sein neues Online-Portal geöffnet. Die Kombination aus Website und neuem Webshop für den Werkstattbedarf löst die bisherige Firmenwebsite ab.

…mehr

WälzlagerWenn der Porsche seinen Flügel ausfährt

dann steckt dahinter ein immenses Ausmaß an Technik, unter anderem ein modifiziertes Verstellsystem für den elektrohydraulischen Spoilerantrieb. Kompakt gebaut, möglichst geringes Gewicht, leichtgängig, wartungsarm, aber dennoch zuverlässig waren die Ansprüche, die an die Lagerung gestellt wurden, die als Zwischenglied zwischen dem Motor und der Spindel dient. Mit einer speziell auf diesen Anwendungsfall zugeschnittenen Lösung konnte das Karlsruher Unternehmen Findling zur Gesamtverbesserung des Verstellsystems beitragen. Wegen des engen Bauraums wurde der Antrieb und damit das Axiallager horizontal – statt wie sonst üblich vertikal – verbaut. Dies stellte das Unternehmen vor die Herausforderung, einen speziellen Käfig zu entwickeln. Der Einsatz des Kunststoffkäfigs ermöglichte eine Fixierung und symmetrische Zentrierung der Wälzkugeln, ein Kippen wurde verhindert. Die Anforderungen an Belastung und Temperatur konnten im Weiteren mit Standardkomponenten realisiert und die technischen Anforderungen sämtlich erfüllt werden. ee

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

HCT-K-Wälzlager von Schaeffler

WälzlagerSchaeffler verdoppelt Gebrauchsdauer

Mit Mancrodur carbonitriert will Schaeffler einen lange bestehenden Zielkonflikt in der Entwicklung von Wälzlagerwerkstoffen lösen: Der neue Stahl in Kombination mit der Wärmebehandlung Carbonitrieren soll sowohl eine große Oberflächenhärte als auch eine im Vergleich zu anderen Stählen hohe Duktilität bieten. 

…mehr
Wälzlager: Mehr Lagerluft

WälzlagerMehr Lagerluft

Zusätzlich zu den verschiedensten Wälzlagern in Standardausführung hat Mädler jetzt auch Kugel- und Rollenlager in Ausführung C3 mit vergrößerter Lagerluft im Sortiment. Die Größe der Lagerluft ist keine Frage der Qualität, sondern muss zum Einsatzfall passen.

…mehr
Sensorisierte Wälzlager: Das Lager wird zum Datensammler

Sensorisierte WälzlagerDas Lager wird zum Datensammler

Die Hannover Messe 2017 hat uns im Griff. Insgeheim warten wir auf was Neues, wohlwissend, dass das Thema „Industrie 4.0“ – ob man es noch hören kann oder nicht – noch immer omnipräsent sein wird. Nach wie vor wird thematisiert, wie und wo Daten am besten gesammelt werden können. Dazu gesellen sich nun verstärkt Antworten auf die Frage, was mit den Datenmassen dann passieren kann.

…mehr
Schaeffler FAG Stiftung ehrt Nachwuchswissenschaftler

LagerungstechnikSchaeffler FAG Stiftung zeichnet Nachwuchswissenschaftler aus

Seit über 30 Jahren fördert die Schaeffler FAG Stiftung Wissenschaft, Forschung und Lehre. Vier Nachwuchswissenschaftler erhielten jetzt den Innovation Award 2016 für herausragende Ergbenisse bei den Promotions- sowie Master- und Diplomarbeiten auf dem Gebiet der Lagerungstechnik. Insgesamt wurden Preisgelder in Höhe von 21.000 Euro vergeben.

…mehr
Jahresbilanz Findling

Erfolgreiche BilanzFindling Wälzlager verzeichnet Rekordplus

Mit über 12,3 Millionen verkauften Wälzlagern konnte Findling im vergangenen Jahr einen erneuten Rekordzuwachs von 13 % verbuchen. Auch für das laufende Jahr strebt das Unternehmen ein solides Wachstum an.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung