Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Konstruktion + Entwicklung>

Konfigurator: Förderbänder schneller konstruieren

KonfiguratorFörderbänder schneller konstruieren

Bislang gibt es kein universelles CAD-Modell, das die möglichen Ausführungsvarianten von Stauförderbändern komplett abbildet. Genau das bietet der neue Tünkers Konfigurator AFC-CONCAD: Er beschreibt alle möglichen Varianten in Bezug auf Länge, Breite, Beladeposition und Stoppstellen auch in ihren Abhängigkeiten zueinander.

Stauförderer stehend

Der Konfigurator macht die konstruktive Auslegung eines komplexen Förderbandes nicht nur schneller, sondern versetzt den Endnutzer und Anlagenplaner auch in die Lage, die Modelle selbst zu erstellen und auf die eigene Einbausituation anzupassen. Insgesamt stehen 8 Modelle als Basis zu Verfügung. Anhand eines Benutzerhandbuches werden alle notwendigen Parameter definiert und so der optimale Stauförderer für die individuellen Anforderungen konfiguriert. Konstruktionen, die über die vorgegebenen Modelle hinaus gehen, werden von Tünkers gesondert geplant.

Stauförderer hängend

Erklärtes Ziel des Tünkers Konfigurators ist, die Konstruktionsgeschwindigkeit zu erhöhen und damit besonders die notwendigen Abstimmungsschleifen mit dem Endkunden zu reduzieren. Der Freigabeprozess wird einfacher und schneller, die Angebotslegung erfolgt auf Knopfdruck. kf

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Dragon Khan von Tünkers

Palettenfördersystem von TünkersDrachenstarke Förderstrecke

Dragon Khaan – so heißt die größte Achterbahn im Freizeitpark Port Aventura bei Barcelona. Bei dieser Bahn geht es zügig um die Kurven. Genau deshalb stand der Name auch Pate für das neue flexible Palettenfördersystem des Kompetenz- und Entwicklungszentrums von Tünkers Iberica in Barcelona.

…mehr
Conveyor-Belt-Tracking

PLCopen-FunktionsbausteineFörderbänder und Roboter einfach und präzise synchronisieren

In Linienproduktionsanlagen mit Förderbändern werden immer häufiger Prozesse eingesetzt, die synchron zur Förderbandbewegung stattfinden. Um bei diesen Prozessen eine hohe Präzision und Geschwindigkeit zu ermöglichen, waren bisher sehr aufwändige Steuerungslösungen notwendig.

…mehr
Modul-Bandförderer: Zusammenspiel verbessern

Modul-BandfördererZusammenspiel verbessern

Dorner stellt die nächste Generation seiner Modul-Bandförderer der 3200-er Baureihe vor. Durch die erweiterten Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten können die Kunden noch flexibler auf die Bedürfnisse des Marktes reagieren und somit noch mehr Bereiche bedienen, darunter die Industrie, die Verpackung und die Montage.

…mehr
Förderband mit Kettenfördersystem VarioFlow: Diese Flaschen wollen hoch hinaus

Förderband mit Kettenfördersystem VarioFlowDiese Flaschen wollen hoch hinaus

Die Moosehead Brauerei im kanadischen Saint John, New Brunswick, hat die Qualitätskontrolle ihrer Flaschen aus dem Weg geräumt. Um dem Personen- und Fahrzeugverkehr in der Produktionshalle mehr Platz und dabei Sicherheit zu schaffen, befindet sich das Förderband der nun automatisierten Linie auf einer Höhe von rund drei Metern.

…mehr
Festo: Future Concepts

FestoFuture Concepts

Festo stellt auf der diesjährigen SPS IPC Drives aktuelle Forschungsaktivitäten rund um die Themen Funktionsintegration, Leichtbau, Selbstkonfiguration, Energieeffizienz und maschinelles Lernen vor.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen