Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik> Wo ist das Leck?

WettbewerbMoog findet das älteste funktionierende Servoventil in Kanada

Servoventil der Baureihe Moog 21

Anlässlich des 50. Jubiläums seiner Geschäftsaktivität in Europa hatte der Industriekonzern Moog im September vergangenen Jahres zu einem Wettbewerb aufgerufen: Gesucht wurde das älteste Servoventil von Moog, das noch in Betrieb ist. Der Gewinner steht jetzt fest.

…mehr

Ultraschall-HandmessgerätWo ist das Leck?

Ultraschall-Handmessgerät: Wo ist das Leck?

Für die Detektion von Undichtheiten an Druckluftleitungen bietet Sonotec seine mobilen Ultraschall-Handmessgeräte der Sonaphone-Baureihe an. Sie spüren auch für den Menschen nicht hörbare Lecks millimetergenau auf und wandeln die Schallschwingungen in optisch oder akustisch wahrnehmbare Informationen um. Je nach eingesetztem Gerät werden die Messwerte als digitale Pegelwerte oder LED-Balkenanzeige im LC-Display angezeigt. ee

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Inficon: Für Schnüffelanwendungen

InficonFür Schnüffelanwendungen

Inficon präsentiert auf der Control das neue Wasserstoff-Lecksuchgerät Sensistor Sentrac für Schnüffelanwendungen. Das Gerät eignet sich für automatisierte, robotergestützte Einsatzszenarien ebenso wie für die manuelle Lecksuche.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Weltgrößter Medizintechnikmarkt: Sonotec US feiert einjähriges Bestehen

Weltgrößter MedizintechnikmarktSonotec US feiert einjähriges Bestehen

Seit einem Jahr behauptet sich der Hallenser Ultraschallspezialist Sonotec mit einem eigenen Vertriebsbüro in den USA und damit auf dem weltgrößten Medizintechnikmarkt. Das Tochterunternehmen hat seinen Firmensitz in Central Islip, Bundesstaat New York.

…mehr
Produktinformation: SONOCONTROL 14

ProduktinformationSONOCONTROL 14

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

McKinsey-Direktor Christoph Schmitz

McKinsey & CompanyLernfabrik für Energieproduktivität weitet Angebot aus

Wie können Unternehmen ihre Energiekosten und ihren CO2-Ausstoß in der Produktion reduzieren? Konkrete Antworten auf diese Frage erhalten Manager und Produktionsverantwortliche in der Lernfabrik für Energieproduktivität (LEP) von McKinsey & Company.

…mehr

EnergieauditÜberwachung leicht gemacht

Energiemanagementsysteme nach der DIN EN ISO 50001 oder Energieauditnorm DIN EN 16247-1 haben das Ziel, die Energieeffizienz von Unternehmen zu erhöhen. Der entscheidende Nutzen solcher Energiemanagementsysteme ist die Reduktion des Energieverbrauchs bei gleicher oder steigender Produktivität. Verbundnetz Gas bietet Hilfe bei der Einführung.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen