Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik>

Neuer Geschäftsführer bei Atlas Copco

Ein Hauch von nichtsTurbogebläse berührungslos luftlagern

Wellenlagerung Turbogebläse Aerzener Maschinenfabrik.

Belebungsbecken für die Abwasserbehandlung müssen kontinuierlich mit großen Luftvolumina versorgt werden. Turbogebläse haben sich hier als energieeffiziente Lösung etabliert. Für die Lagerung der besonders schnell drehenden Turbogebläse hat Aerzen mit der Luftlagerung eine verblüffend einfache Methode entwickelt.

…mehr

Dirk Villé folgt Eckart RöttgerNeuer Geschäftsführer bei Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik

Dirk Villé ist seit dem 1. März neuer Geschäftsführer der Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH in Essen. Er folgt auf Eckart Röttger, der seit 1. Januar Präsident der Service-Division im neu geschaffenen Konzernbereich Vakuumtechnik ist. 

Dirk Villé

Villé ist Jahrgang 1966 und seit 1994 bei Atlas Copco. In dieser Zeit war er unter anderem Manager des globalen Entwicklungszentrums in Indien sowie als Produktmanager in Belgien tätig. Es folgten weitere Stationen als Geschäftsbereichsleiter und Geschäftsführer in Südafrika, Österreich, Slowenien, Bosnien und Herzegowina. Seit 2013 führte er die Geschäfte der Kompressortechnik in Großbritannien und Irland. Dirk Villé hat Universitätsabschlüsse im Bauwesen, in Elektromechanik sowie in Betriebswirtschaft vorzuweisen. kf

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Wartung eines Atlas-Copco-Kompressors

IndustriekompressorenAtlas Copco übernimmt hb Kompressoren

Der Industriekonzern Atlas Copco hat die in Bietigheim-Bissingen ansässige hb Kompressoren Druckluft- und Industrietechnik GmbH übernommen.

…mehr
Kaeser Kompressoren Vorausschauende Instandhaltung

Predictive MaintenanceRundum sorglos bei Druckluft

Druckluft ist ein wichtiger Energieträger in der Industrie. Ohne Druckluft steht die Produktion still. Vorausschauende Instandhaltung trägt dazu bei, potenzielle Probleme frühzeitig zu erkennen.

…mehr
Sabine Neuß

Kompressoren- und DrucklufttechnikErste Deutsche in den Atlas Copco Verwaltungsrat gewählt

Sabine Neuß, COO bei Linde Material Handling (Foto), und die Schwedin Gunilla Berg wurden von der Hauptversammlung der Atlas Copco AB, Stockholm, Ende April neu in den Verwaltungsrat („Board of Directors“) gewählt.

…mehr
Thorsten Meier von Boge Kompressoren

Interview mit Thorsten Meier„Deutschland und USA auf Augenhöhe“

Anwender, die auf der Suche nach einem Druckluftsystem sind, das zu 100 Prozent öl- und silikonfreie Druckluft kostengünstig und energieeffizient erzeugt, kommen an Boge Kompressoren nicht vorbei. Kein Wunder, dass das Unternehmen trotz allgemeiner Stagnation im Druckluftbereich wächst. Warum das so ist und welche Rolle die USA dabei spielen, erfuhr SCOPE-Redakteurin Evelin Eitelmann von Thorsten Meier, Geschäftsführer Boge Kompressoren.

…mehr
mobile Containerlösung zur optimierten Medienversorgung mit Druckluft und Wärme

DruckluftsystemEnergieversorgung aus der Box

Mit einer mobilen Containerlösung ist es dem Formenbauer Heck + Becker gelungen, Druckluft effizient zu erzeugen und gleichzeitig die Wärme aus dem Verdichtungsprozess für die Fertigung nutzbar zu machen. Die von Atlas Copcos Vertragshändler Gross gelieferte „Airbox“ ist ein platzsparendes, abgestimmtes Gesamtsystem.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen