Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik> Stets die richtige Balance

SteckanschlüsseBock auf Hygiene

Abfüllung der 0,33-Liter-Steinie-Flaschen:

Die Einbecker Brauhaus zählt mit einer bis in das Jahr 1378 reichenden Historie zu den bekanntesten Brauereien Deutschlands. Auf der Suche nach den optimalen Steckanschlüssen für den Anschluss von pneumatischen Steuerungsleitungen im Nassbereich der Abfüllanlagen stieß die Brauerei auf das Programm  17 der Eisele Inoxline.

…mehr

ManipulatorStets die richtige Balance

zu halten, versprechen die Spezialisten von Purtec bei der Aufnahme schwierig zu handhabender Produkte in Industrie und Logistik. Dabei bewegen Balanciersysteme wie Manipulatoren und Greifer schwere oder auf Grund ihrer Geometrie aufwändig aufzunehmende Lasten. Jetzt ist das Königswarthaer Unternehmen noch einen Schritt weitergegangen und hat – auf Wunsch eines Schweizer Kunden – ein Waagesystem in diesen Prozess integriert. Dieses soll der Last das Gewicht nehmen und dabei gleichzeitig das Gewicht der Last ermitteln, was einen technologischen Schritt einspart.

In Kooperation mit einem weiteren sächsischen Unternehmen, das den entsprechenden Zugdruckkraft-Aufnehmer mit elektronischem Handterminal zur Verfügung stellte, wurde ein System entwickelt, mit dem sich das Gewicht der zu handhabenden Produkte bis zu einem Lastgewicht von 250 kg erfassen lässt. Das Handterminal ist mit einer RS232-Schnittstelle ausgestattet, so dass das Messergebnis sofort an das firmeninterne Netzwerk weiter gegeben werden kann. Eine zusätzliche Stromversorgung ist für den pneumatisch arbeitenden Manipulator nicht notwendig, da das Lasterfassungs-System mittels Akkubetrieb arbeitet. hs

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Manipulator: Schulter an Schulter

ManipulatorSchulter an Schulter

und Hand in Hand mit dem Roboter – ohne entsprechende Schutzzäune, Lichtschranken oder ähnlichem konnten bisher Mensch und Maschine nicht gemeinsam Aufgaben verrichten. Die Gefahr einer Kollision mit dem Menschen und die Kräfte des Roboters sind zu groß, die Verletzungsrisiken zu hoch.

…mehr
Schraubmontage: Von der Taufe bis zur Hochzeit

SchraubmontageVon der Taufe bis zur Hochzeit

Die TBB Industrial Tools Services GmbH, Dingolfing, hat von der Gläsernen Manufaktur in Dresden den größten Service-Auftrag ihrer Unternehmensgeschichte erhalten. In der sächsischen Landeshauptstadt fertigt Volkswagen sein Flaggschiff, den Phaeton. TBB, Europas größter Dienstleister für Industriewerkzeuge und insbesondere Schraubmontage, hat dafür bereits zum 1. April seine Geschäftsfelder erweitert und ist in der Manufaktur nun zuständig für die Instandhaltung der gesamten Fertigungstechnik.
…mehr
Manipulator: Für feinfühlige Aufgaben

ManipulatorFür feinfühlige Aufgaben

bietet Purtec ein neues Handlingsystem an. Das besondere Kennzeichen des Manipulators ist unter anderem ein mögliches maximales Lastgewicht von 300 Kilogramm bei einer bisher unvergleichbaren Handhabungsdynamik bei millimetergenauer Positionskontrolle.

…mehr
Handhabungsgerät: Eine punktgenaue Landung

HandhabungsgerätEine punktgenaue Landung

von Lasten erlaubt dieses Handhabungsgerät mit dem wunderbaren Namen Posimat.

Der handgeführte pneumatische Manipulator ist für wechselnde Lastgewichte von 5 bis 375 kg ausgelegt und entlastet Mitarbeiter bei der Handhabung und Bereitstellung von Teilen.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung