Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik> Für gasförmige und flüssige Medien

SteckanschlüsseBock auf Hygiene

Abfüllung der 0,33-Liter-Steinie-Flaschen:

Die Einbecker Brauhaus zählt mit einer bis in das Jahr 1378 reichenden Historie zu den bekanntesten Brauereien Deutschlands. Auf der Suche nach den optimalen Steckanschlüssen für den Anschluss von pneumatischen Steuerungsleitungen im Nassbereich der Abfüllanlagen stieß die Brauerei auf das Programm  17 der Eisele Inoxline.

…mehr

DrucksensorenFür gasförmige und flüssige Medien

Die neu entwickelten Drucksensoren der BPS-Serie von Balluff verfügen über eine hochwertige, langzeitstabile keramische Messzelle. Neben einem guten Preis-/ Leistungsverhältnis bieten sie eine einfache Installation, hohen Bedienkomfort und hohe Präzision. Für den richtigen Überblick sorgt ein großes, helles und damit gut sichtbares Display. Es zeigt nicht nur den aktuellen Systemdruck wahlweise in bar, mbar, PSI und MPa an, sondern hilft durch seine intuitive Menüführung auch bei der schnellen und einfachen Parametrierung der Sensoren nach VDMA-Standard über zwei Tasten. Mit 11 Druckbereichsvarianten decken die neuen Sensoren alle wichtigen Bereiche von -1...0 bar bis zu 0...600 bar bei der Überwachung von Prozessmedien in der Fabrikautomation lückenlos ab. Typische Einsatzgebiete sind z.B. die Hydrauliküberwachung sowie Anwendungen in der Pneumatik. Erhältlich sind die Drucksensoren, die es in der Standardausführung mit Kunststoff- und in der Ausführung mit Edelstahlgehäuse gibt, wahlweise mit zwei Schaltpunkten oder mit einem Schaltausgang mit Analogausgang (0...10V oder 4...20mA). Das Display mit Bedienfeld und der elektrische Anschluss können unabhängig voneinander um 320° zum Flansch gedreht werden. Die Anpassung an unterschiedliche Prozessanschlüsse über ein G- ¼-Innengewinde erfolgt bequem über optional erhältliche Adapter in verschiedenen Größen und Ausführungen.

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Drucksensoren: Für gasförmige  und flüssige Medien

Eine besondere Lösung sind die Ausführungen mit ihrem Edelstahlgehäuse. Sie wurden speziell für anspruchsvolle Applikationen in rauer Umgebung mit erweitertem Temperaturbereich konzipiert und sind ideal für Windkraftanlagen, Off-Shore-Installationen und die Kälte- und Klimatechnik.st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

All-in-One-RFID-Reader von Balluff

RFID-Reader, SmartCams und mehrHMI-Neuheiten von Balluff

Der Sensorikspezialist und Connectivity-Anbieter Balluff präsentiert auf der Hannover Messe zahlreiche Neuheiten seines deutlich erweiterten Produkt-Portfolios.

…mehr
Lichbandsensor Balluff

Lichtband-SensorenObjekte auf engstem Raum erfassen

Zum Erfassen und Zählen schnell fliegender oder fallender Teile in Fertigungs- oder Verpackungsprozessen werden in der Regel Rahmenlichtschranken eingesetzt. Wenn der Einbauraum aber besonders klein ist oder wenn erschwerende Arbeitsbedingungen wie eine unkontrollierbare Verstaubung auftreten, kann die Lösung dieser Aufgabe zur Herausforderung werden. Abhilfe schaffen Balluffs Lichtband-Sensoren BOH AI aus der Micromote-Familie mit separatem Verstärker BAE.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Kondensationswächter

KondensationswächterFrühwarnsystem für Kältestellen

Der kompakte EE046 Kondensationswächter von E+E Elektronik warnt frühzeitig vor Kondensationsgefahr an Kühldecken, Klimaanlagen, Schaltschränken oder anderen kritischen Kältestellen.

…mehr
Temperatursensor

TemperatursensorikInfrarot-Temperatursensor in Schutzart IP69K

Der Temperatursensorik-Hersteller Novasens Sensortechnik bietet mit dem neuen Temperatursensor IR602 einen Infrarot-Temperatursensor in Schutzart IP69K an.

…mehr
Ultraschall-Durchflusssensoren

Ultraschall-DurchflusssensorenWie schnell fließt alles?

Die Durchflusssensoren der Reihe Sonoflow dienen zur schnellen und sicheren Erfassung der Strömungsgeschwindigkeit von Flüssigkeiten in Schläuchen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung