Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Fluidtechnik>

Weh entwickelt Schnelladapter

Online-FilterdatenbankFilterelemente herstellerübergreifend bestellen

Fertigungs- und Montagebereich Stauff

Der Werdohler Fluidtechnik-Spezialist Stauff hat seine in acht Sprachen abrufbare Online-Datenbank zur Identifizierung und Umschlüsselung von Austausch-Filterelementen grundlegend überarbeitet und zahlreiche neue Funktionen hinzugefügt.

…mehr

SchnelladapterWeh prüft effizient pneumatische Bauteile mit Innengewinde

Die Dichtigkeit von pneumatischen Komponenten zählt zu den wesentlichen Qualitätsanforderungen in der Serienfertigung. Dafür hat Weh den Schnelladapter TW05 entwickelt.

WEH Schnelladapter

Hiermit werden pneumatische Bauteile mit Innengewinde so schnell geprüft wie nie zuvor. Das Anschließen und die Druckbeaufschlagung mit 5-12 bar erfolgen in einem Arbeitsgang durch einfaches Betätigen der Schiebehülse. Der Schnellanschluss wird in das Gewinde des Prüflings eingeführt. Durch Betätigung der Schiebehülse spreizen patentierten Spannzangen auf und greifen im Gewinde. Sobald die Schiebehülse ganz nach vorn geschoben wird, erfolgt die Zuführung des Prüfmediums (Druckluft) und der Prüfvorgang kann erfolgen.

Pneumatikzylinder, Pneumatikventile, Luftmotoren, Armaturen, etc. lassen sich somit schnell anschließen und auf Dichtigkeit und Funktion prüfen. jg

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Schnelladapter: Schneller prüfen

SchnelladapterSchneller prüfen

Druck- und Funktionsprüfungen von Komponenten während der Fertigung müssen einfach und zeitsparend erfolgen. Geschraubte Verbindungen oder Gewindedichtmittel aber verzögern den Prüfvorgang. Der WEH TW17 Schnelladapter hingegen vereinfacht die Abläufe.

…mehr
Schnelladapter: Für druckdichte Verbindungen

SchnelladapterFür druckdichte Verbindungen

Druckdichte Verbindungen und ein hoher Durchfluss sind die wichtigsten Kriterien für jedes Fluidsystem. Weh Schnelladapter verbinden Rohre, Schläuche und andere Bauteile in einem Bruchteil der Zeit, verglichen mit geschraubten Verbindungen.

…mehr
Schnelladapter: Hält‘s dicht?

SchnelladapterHält‘s dicht?

Mit dem FE Schnelladapter der Fastest Serie aus dem Hause Weh lassen sich sowohl Rohre und Schläuche als auch viele andere Komponenten einer qualifizierten Druck- oder Vakuumprüfung unterziehen. Außerdem wird mit Hilfe des Adapters das Spülen von Komponenten deutlich vereinfacht.

…mehr
Schnelladapter: Jünger und moderner

SchnelladapterJünger und moderner

präsentiert sich das Unternehmen WEH seit neuestem im Internet. Der führende Hersteller von Schnelladaptern hat unter der Adresse www.weh.de die Website komplett überarbeitet und durch neue Inhalte ergänzt.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen