Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik>

Volker Aschenbrenner bei Di-Soric

Kanal PlanungstoolKabelkanäle gemäß Industrie 4.0 am Bildschirm konfigurieren

Kanal Planungstool: Kabelkanäle gemäß  Industrie 4.0 am Bildschirm konfigurieren

Das Unternehmen Pflitsch entwickelt sein Kanal Planungstool Easy Route weiter: In der aktuellen Version 2017 sind alle Komponenten der Pflitsch-Kanalsysteme Industrie-, PIK- und Gitter-Kanal enthalten, sodass der Anwender geschlossene und offene Kabelkanäle am Bildschirm zu seiner Wunschkonfiguration kombinieren kann. 

…mehr

Sensoren und LED-BeleuchtungVolker Aschenbrenner ist neuer Marketingleiter bei Di-Soric

Volker Aschenbrenner hat zum 1. Oktober vergangenen Jahres die Marketing-Leitung bei Di-Soric in Urbach übernommen. Er verantwortet die internationale Weiterentwicklung des Marketings für die gesamte Unternehmensgruppe.

Volker Aschenbrenner

Das Leistungsspektrum der Di-Soric Unternehmensgruppe umfasst die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Sensoren und LED-Beleuchtungen für die Industrieautomation, als auch leistungsstarke Hard- und Software der Bildverarbeitung sowie Code-Lesesysteme. Volker Aschenbrenner verfügt über langjährige Erfahrung in vergleichbaren Positionen und bringt umfangreiches Wissen aus diesen Produktbereichen sowie Branchenkenntnisse mit. kf

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

ID-Hammer Di-Soric

Unkaputtbarer Handheld-ReaderDi-Soric stellt extrem widerstandsfähigen Alu-Scanner vor

"Handheld-Scanner in der Produktion werden oftmals als Verbrauchsartikel gehandelt", erläutert Markus Damaschke, Geschäftsführer von Di-Soric, "denn durch Öl, Staub und die Gegebenheiten in einer Fertigung müssen Scanner mit Kunststoffgehäuse oft nach kurzer zeit bereits wieder ausgetauscht werden."

…mehr
Sensoren

SensortechnologieKabellose Konnektivität

Zwei 2½D- und 3D-Sensoren des Maschinenbauers Isra Vision werden mit einer Embedded-Technologie ausgestattet. Mit WLAN und integrierter Rechenleistung soll so eine anpassungsfähige Sensortechnologie für die Zukunft der industriellen Produktion ermöglicht werden.

…mehr
Rutronik auf der Sensor+Test

SensorenKomplette Lösungen für smarte Anwendungen

Auf der Sensor + Test 2017 präsentiert die Rutronik Elektronische Bauelemente unter Rutronik Smart komplette Lösungen für smarte Anwendungen innerhalb des Internet of Things. 

…mehr
Sensortechnik von Carl Zeiss

Vernetzte SensorenNull Fehler in der Fertigung

Messgerätehersteller wie Zeiss setzen nach den Messgeräten nun auch deren Umfeld auf die Digitalisierungsagenda. Das Ziel ist klar: die Ermöglichung einer Null-Fehler-Fertigung in einer sich zunehmend selbst steuernden Fabrik.

…mehr
Balluff Produktion

AutomatisierungslösungenBalluff startet mit Wachstumssprung ins neue Jahr

Mit einem Umsatzplus von 3,3 Prozent auf 378 Mio. Euro (Vorjahr: 366 Mio. Euro) hat die Balluff Gruppe das Geschäftsjahr 2016 erfolgreich abgeschlossen. Nach dem zweistelligen Wachstumssprung im Jahr 2015 zeigt sich die Geschäftsführung mit dem Zuwachs 2016 zufrieden. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung