Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik>

Volker Aschenbrenner bei Di-Soric

Verbindungstechnik für SchienenfahrzeugeWeidmüller und Huber+Suhner kooperieren im Markt für Bahntechnik

Huber+Suhner und Weidmüller kooperieren

Im Rahmen der InnoTrans 2016 in Berlin haben Huber+Suhner und Weidmüller eine strategische Kooperation im Markt für Bahntechnik angekündigt. Vertreter der Geschäftsleitung unterzeichneten am Mittwoch ein gemeinsames Rahmenabkommen.

…mehr

Sensoren und LED-BeleuchtungVolker Aschenbrenner ist neuer Marketingleiter bei Di-Soric

Volker Aschenbrenner hat zum 1. Oktober vergangenen Jahres die Marketing-Leitung bei Di-Soric in Urbach übernommen. Er verantwortet die internationale Weiterentwicklung des Marketings für die gesamte Unternehmensgruppe.

Volker Aschenbrenner

Das Leistungsspektrum der Di-Soric Unternehmensgruppe umfasst die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Sensoren und LED-Beleuchtungen für die Industrieautomation, als auch leistungsstarke Hard- und Software der Bildverarbeitung sowie Code-Lesesysteme. Volker Aschenbrenner verfügt über langjährige Erfahrung in vergleichbaren Positionen und bringt umfangreiches Wissen aus diesen Produktbereichen sowie Branchenkenntnisse mit. kf

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

ID-Hammer Di-Soric

Unkaputtbarer Handheld-ReaderDi-Soric stellt extrem widerstandsfähigen Alu-Scanner vor

"Handheld-Scanner in der Produktion werden oftmals als Verbrauchsartikel gehandelt", erläutert Markus Damaschke, Geschäftsführer von Di-Soric, "denn durch Öl, Staub und die Gegebenheiten in einer Fertigung müssen Scanner mit Kunststoffgehäuse oft nach kurzer zeit bereits wieder ausgetauscht werden."

…mehr
Sensor im IoT

Industrie 4.0Verteilte Sensor-Signale zentral aufbereiten

Die Steigerung der „Overall Equipment Effectiveness“ (OEE) ist einer der wichtigsten Anwendungsfälle von Industrie 4.0. Die Nachrüstung bestehender Produktionsanlagen stellt Anlagenbetreiber vor große Herausforderungen.

…mehr
Forschungsprojekt ESIMA

Energieautarke SensorenStrom und Druckluft besser erfassen

Im Forschungsprojekt ESIMA (Energieautarke Sensorik in Interaktion mit mobilen Anwendern) hat Festo gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft ein Konzept für ein Energiemanagement auf Basis einfach zu installierender Sensorik erarbeitet.

…mehr
Dr. C. Thomas Simmons, Geschäftsführer, AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e.V.

Interview mit Dr. C. Thomas Simmons„Tor zur realen Welt“

Weltweit steigt der Bedarf an Sensoren und Messtechnik als Schlüsseltechnologien in der Automatisierung. Dr. C. Thomas Simmons, Geschäftsführer, AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e.V., gibt SCOPE-Redakteurin Evelin Eitelmann einen Überblick über die Branche, deren Trends und Entwicklung.

…mehr
Miniatur-Sensoren von Contrinex

GanzmetallsensorenContrinex bietet neue induktive Sensoren in Subminiaturgröße

Die neuen induktiven Ganzmetallsensoren der Baureihe Full Inox Miniature von Contrinex sind laut Hersteller die kleinsten voll integrierten induktiven Sensoren auf dem Markt. Sie sind in den Baugrößen M5 und Durchmesser 4 mm jeweils als PNP- oder NPN-Version verfügbar und bieten sich überall dort an, wo Bauraum knapp und die Betriebsbedingungen rau sind.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen