Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik>

Handheld-Datenlogger mit übersichtlichem LCD-Display und intuitiver Benutzerführung

LichtwellenleiterMehr als nur ein C-Teil?

Lichtwellenleiter

Datenkabel sind die heimlichen Stars von Industrie 4.0 und Digitalisierung. Sie sind das Netz – nicht im übertragenen Sinn, sondern ganz konkret und physisch. Dennoch fristen sie ein ziemlich unspektakuläres Dasein als typisches C-Teil: kostengünstig im Einkauf, doch mit einem relativ hohen zeitlichen Bereitstellungsaufwand. Coperion, Anbieter von Extrusions- und Compoundiersystemen sowie Schüttgutanlagen, setzt auf redundante optische Ringnetze, um höchste Anforderungen an die Maschinenverfügbarkeit zu erfüllen. Bei der Auswahl der geeigneten Lichtwellenleiter vertraut der Maschinen- und Anlagenbauer auf das Know-how von Helukabel.

…mehr

Handheld-DatenloggerKompakter Handheld-Datenlogger

Althen präsentiert auf der SPS IPC Drives in Nürnberg den neuen Petit Logger GL100 des japanischen Herstellers Graphtec. Der batteriebetriebene Logger ist dank seiner Größe von nur etwa 7 x 9,5 cm, seinem übersichtlichen LCD-Display sowie der intuitiven Benutzerführung für den mobilen Einsatz optimiert.

Petit Logger GL100 von Althen

An den Logger lassen sich vier Sensormodule – für Temperatur und Feuchtigkeit, Beschleunigung und Temperatur, Kohlendioxidgehalt sowie Beleuchtungs- und UV-Stärke – direkt anschließen. Adapter unterstützen den Anschluss weiterer Sensoren, unter anderem für die Stromstärkemessung in industriellen Anlagen. Darüber hinaus wendet sich das Gerät mit seinem speziellen Sensorik-Portfolio auch an Anwender aus den Bereichen Logistik und Landwirtschaft. Der vibrationsfeste, gegen Spritzwasser und Staub geschützte Logger kann mit Standardbatterien oder über Micro-USB-Verbindung betrieben werden. Zudem geben die WLAN- und E-Mail-Funktionalitäten dem Anwender auch eine hohe Flexibilität in der Systemkonfiguration. Die mitgelieferte Software sowie eine App – für iOS und Android – ermöglichen das Monitoring und die Auswertung der Messdaten auf vielen Endgeräten. Logistiker können mit dem Logger auch Temperatur und Luftfeuchtigkeit, die für die Lagerung von Lebensmitteln von zentraler Bedeutung sind, kontrollieren. jg

Anzeige

SPS IPC Drives, Halle 4A, Stand 221

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

VRmTS-20 von VR Magic

VRmTS-20 von VR MagicSensormodul mit kleinem Formfaktor

Mit dem VRmTS-20 für die D3 intelligente Kameraplattform erweitert der deutsche Kamerahersteller VR Magic sein Produktportfolio um ein Sensormodul mit kleinem Formfaktor.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Beschleunigungsmodul: Zur Vibrationsmessung

BeschleunigungsmodulZur Vibrationsmessung

Der Messtechnikspezialist Althen präsentierte auf der SPS/IPC/Drives umfassende Lösungen für die Messung von Vibrationen und Beschleunigungen. Neu vorgestellt wurde hierfür das Beschleunigungsmodul GL7-CHA.

…mehr
Lasermess-System: Abstand und Weg

Lasermess-SystemAbstand und Weg

Die berührungslosen Lasermess-Systeme Microtrak von MTI Instruments - hier in Deutschland vertreten durch Althen - sind einsetzbar zur 1- oder 2-dimensionalen Erfassung der Größen Abstand und Weg mit einer hohen Auflösung von bis zu +/- 0,1 μm und einer Linearität von bis zu 0,05 Prozent des Messbereichs.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Auszubildende Friedhelm Loh Group 2017.

Friedhelm Loh Group26 Azubis bestehen Abschluss

Stolz haben vor wenigen Tagen 26 ausgelernte Azubis der Friedhelm Loh Group ihre Zeugnisse entgegengenommen. Bei der feierlichen Zeremonie gab ihnen Carsten Röttchen, Geschäftsführer Produktion bei Rittal, vor allem eins mit auf den Weg: Die Welt schläft nicht! Das Ende der Ausbildungszeit bedeute vor allem: Weiterlernen, immer besser werden und die Arbeitswelt aktiv mitgestalten. 

…mehr
Lichtwellenleiter

LichtwellenleiterMehr als nur ein C-Teil?

Datenkabel sind die heimlichen Stars von Industrie 4.0 und Digitalisierung. Sie sind das Netz – nicht im übertragenen Sinn, sondern ganz konkret und physisch. Dennoch fristen sie ein ziemlich unspektakuläres Dasein als typisches C-Teil: kostengünstig im Einkauf, doch mit einem relativ hohen zeitlichen Bereitstellungsaufwand. Coperion, Anbieter von Extrusions- und Compoundiersystemen sowie Schüttgutanlagen, setzt auf redundante optische Ringnetze, um höchste Anforderungen an die Maschinenverfügbarkeit zu erfüllen. Bei der Auswahl der geeigneten Lichtwellenleiter vertraut der Maschinen- und Anlagenbauer auf das Know-how von Helukabel.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung