Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> Kurzer Projektionsabstand

KabelführungssystemFührung für alles

KDP On Demand

Mit der KDP On Demand bietet das Unternehmen Murrplastik Systemtechnik ein Kabelführungssystem, das in Größe, Form und Ausstattung komplett individualisiert werden kann.

…mehr

NahbereichsbeamerKurzer Projektionsabstand

Flip-Chart, Tafeln oder Projektoren, die Präsentationstechnik nimmt in Besprechungszimmern meist großen Raum ein. Möchte man dann auch noch eine große Bilddiagonale auf die Leinwand projizieren, schrumpft der Platz auf den Tischen des Raumes beachtlich.

sep
sep
sep
sep

Melux Digitalsysteme stellt im April einen neuen Nahbereichsbeamer vor, der eine Bilddiagonale von einem Meter mit einem Abstand von nur 50 cm erzeugen kann.

Der DMS 800 wird einfach an die Projektionswand montiert. In Räumen mit hohen, nicht abgehängten oder maroden Decken bietet er damit eine willkommene Alternative zur komplizierten Deckenmontage. „Kabelgedöns“ und böse Überraschungen beim Aufreißen zum Beispiel von Klimadecken entfallen völlig.

Mit einem simplen Handgriff wird der adjustierbare Projektionsarm auf die gewünschte Weite eingestellt, um die Bildgröße anzupassen. Die mögliche Bilddiagonale variiert dabei zwischen 101,6 cm und 203,2 cm. Der entsprechende Wandabstand beträgt 49,5 cm bis 101,4 cm.

Anzeige

Der Projektor beamt im Winkel von 47° nach unten – verzerrungsfrei durch optischen Ausgleich und scharf ohne elektronische Keystone-Korrektur. Erfreulicher Nebeneffekt: Der Referent steht unterhalb der Projektionslinse, kann sich somit frei vor dem Bild bewegen und erzeugt keinen störenden Schatten. Ein integriertes Soundsystem macht weitere Decken- oder Wandlautsprecher im Raum überflüssig. nh

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Multifunktionsgerät: Sieben auf einem Schlag

MultifunktionsgerätSieben auf einem Schlag

Der Konferenzraum in dem man seine Geschäftspartner empfängt ist die Visitenkarte jedes Unternehmens. Hier wird der wichtige erste Eindruck geprägt. Für einen positiven Eindruck sorgen dabei nicht nur Getränke und nette kleine Häppchen, sondern vor allem die technische Ausstattung des Raumes.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

IEC-Geräte-Einbausteckdosen

EinbausteckdosenJeder Zustand ist darstellbar

Die neuen IEC-Geräte-Einbausteckdosen der Serie 6600-5 von Schurter sind mit passgenauen integrierten Lichtleitern erhältlich, die frei konfigurierbar via LED zur Statusanzeige angesteuert werden können.

…mehr
Lüfterloses Kühlverfahren für 19"-Racks

Direct Case Thermal Coupling TechnologieLüfterloses Kühlverfahren für 19"-Racks

Das Unternehmen Techit stellt mit seiner neu entwickelten Direct Case Thermal Coupling Technologie ein neuartiges Kühlverfahren vor, das insbesondere in 19"-Technologien einsetzbar ist.

…mehr
Drehrichtungsrelais DRR10

DrehrichtungsrelaisMit und ohne Schütze

Immer in die richtige Richtung drehen Drehstrommotoren, wenn die Phasenfolge durch Drehrichtungsrelais von Ziehl Industrie-Elektronik korrigiert wird. Geräte vom Typ DRR20 erkennen die Richtung des Drehfeldes.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung