Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Elektrotechnik + Elektronik> Endprüfung an Fertigungsbändern

KabelführungssystemFührung für alles

KDP On Demand

Mit der KDP On Demand bietet das Unternehmen Murrplastik Systemtechnik ein Kabelführungssystem, das in Größe, Form und Ausstattung komplett individualisiert werden kann.

…mehr

KompakttesterEndprüfung an Fertigungsbändern

Dieses Sicherheits- und Funktionsprüfgerät wurde für den weltweiten Einsatz zur Endprüfung von elektrotechnischen Geräten entwickelt. Typische Anwendungen sind die Prüfung von elektrischen Leuchten, Haushaltsgeräten sowie Motoren- und Elektrowerkzeuge. Das komplette Gerät im 14“/3 HE Gehäuse verfügt über eine komfortable Eingabe mit Farbmonitor und Drehknopf, ähnlich dem Konzept moderner Navigationssysteme in Autos und Flugzeugen.

sep
sep
sep
sep
Elektrotechnik/Elektronik (ET): Endprüfung an Fertigungsbändern

Eine zusätzliche Möglichkeit der Eingabe ist der direkte Anschluss einer handelsüblichen PC-Tastatur oder eines Barcodescanners. Die umfangreiche Prüf- und Messtechnik gestattet die Durchführung von Prüfungen nach vielen nationalen und internationalen Spezifikationen wie IEC, EN und VDE.

Sehr positiv für den Anwender sind die vorhandenen Prüfgeneratoren: Durchgangstest für 24 VDC, Schutzleitertest bis 30 A/0,5 Ohm, Hochspannungsprüfung von 300 bis 3000 VDC mit programmierbarer Rampe, Isolationsmessung von 300 bis 3000 VDC bei maximal 200 MOhm und ein Stromaufnahmetest von 40 bis 300 VAC bis maximal 16 A.

Anzeige

Als Optionen sind weitere Messungen wie Leistungsaufnahme und Ableitstrom möglich. Des Weiteren steht eine preisgünstige PC-Fernsteuersoftware zur Verfügung, die in Verbindung mit dem Gerät ein komplettes PC-gesteuertes Testsystem darstellt. Damit sind statistische Dokumentationen und Abspeicherung aller Prüf- und Messergebnisse sichergestellt. Zudem bieten die vielfältigen standardmäßig eingebauten Schnittstellen dem Anwender ein höchstes Maß an Flexibilität.st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

IEC-Geräte-Einbausteckdosen

EinbausteckdosenJeder Zustand ist darstellbar

Die neuen IEC-Geräte-Einbausteckdosen der Serie 6600-5 von Schurter sind mit passgenauen integrierten Lichtleitern erhältlich, die frei konfigurierbar via LED zur Statusanzeige angesteuert werden können.

…mehr
Lüfterloses Kühlverfahren für 19"-Racks

Direct Case Thermal Coupling TechnologieLüfterloses Kühlverfahren für 19"-Racks

Das Unternehmen Techit stellt mit seiner neu entwickelten Direct Case Thermal Coupling Technologie ein neuartiges Kühlverfahren vor, das insbesondere in 19"-Technologien einsetzbar ist.

…mehr
Drehrichtungsrelais DRR10

DrehrichtungsrelaisMit und ohne Schütze

Immer in die richtige Richtung drehen Drehstrommotoren, wenn die Phasenfolge durch Drehrichtungsrelais von Ziehl Industrie-Elektronik korrigiert wird. Geräte vom Typ DRR20 erkennen die Richtung des Drehfeldes.

…mehr
Schaltschranksystem

SchaltschranksystemHomogenes Klima im Schrank

Der Automationsspezialist Lütze hat das Schaltschranksystem Airstream zu einem effizienten Komplettangebot weiterentwickelt. Mit intelligenter Luftführung und Airblower-Lüftersystem werden nicht nur Hotspots unterbunden und das Klima im Schrank homogenisiert.

…mehr
Luft/Wasser-Wärmetauscher

Luft/Wasser-WärmetauscherAlles kühl im Lebensmittelbereich

Rittal hat seine Luft/Wasser-Wärmetauscher überarbeitet und kann den Kunden in der Lebensmittelindustrie jetzt zwei Varianten im Hygienic Design anbieten.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung