Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Digitale Fabrik>

ERP-Software für Vereine

Industrie 4.0Hannover Messe schließt mit Besucherplus

Obama und Merkel auf der HMI

Nach fünf Messetagen schließt die Hannover Messe 2016 heute ihre Tore mit einem Besucherplus: mehr als 190.000 Besucher (175.000 im Vergleichsjahr 2014) fanden in diesem Jahr den Weg in die niedersächsische Landeshauptstadt.

…mehr

ERP-Software für VereineAbläufe verbessern im Kickermilieu

Die Münsteraner Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme (GWS) soll bei der Eintracht Braunschweig mit der auf Fußballvereine spezialisierten Software gevis ERP/Sport & Event Kosten einsparen und Abläufe verbessern.

ERP-Software gevis ERP/Sport & Event

Dazu bildet das Programm alles – von Finanzen über Merchandising bis hin zur Mitgliederverwaltung – in einem System ab. Der Plan der Softwareeinführung sieht vor, dass ab Sommer 2016 die Bereiche Finanzbuchhaltung, Merchandising, Ticketing und POS-Kasse mit der neuen Software arbeiten, die weiteren Module CRM, Mitgliederverwaltung, Sponsoring & Vertragsverwaltung sowie der gesamte Bereich Eintracht4Kids inklusive der Verwaltung der Fußballschule sollen mit dem 1. Juli 2017 abgeschlossen sein.

Soeren Oliver Voigt, Geschäftsführer der Eintracht Braunschweig, überzeugte an der ERP-Lösung die Ausrichtung auf die Fußballbelange, die Verbreitung der Lösung in der Bundesliga sowie das Vertrauen in das Unternehmen GWS und dessen enge Partnerschaft mit Microsoft. Dass mit dem ERP-System schon im Standard die meisten Anforderungen von Eintracht Braunschweig umgesetzt werden und Onlineshop & Logistikdienstleister direkt integriert werden können, sprach zudem für die Software. cs

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Galvanotechnik Kessel

abas ERPProduktionsabläufe bei Galvanotechnik Kessel stark optimiert

Der Automobilzulieferer Galvanotechnik Kessel aus Vechelde bei Braunschweig setzt bei der Steuerung der Produktionsabläufe seit 1994 auf abas ERP. Die Unternehmenssoftware plant und steuert die Produktion über Schnittstellen zu den Galvanikanlagen und Analyseautomaten. Die Steuerung und Erfassung der Maschinen-Rückmeldedaten an den Produktionsautomaten erfolgt vollautomatisch und auch die Qualitätssicherung wird über das ERP-System abgebildet.

…mehr
Uwe Kutschenreiter

ERP-SoftwareUwe Kutschenreiter wechselt zu ams.Solution

Uwe Kutschenreiter ist im Januar 2016 vom ERP-Anbieter oxaion zur ams.Solution AG gewechselt. Als neues Mitglied der Geschäftsführung übernimmt er die Aufgabenbereiche Partnermanagement, Akquisition und Beteiligung in der ams.group. Zuvor lagen diese Strategieaufgaben in der Verantwortung des Vorstandsvorsitzenden Manfred Deues.

…mehr
Treppenhaus

MES-/ERP-SystemeStairway to Smart Factory

Vom ERP-System bis zur Smart Factory ist es ein weiter Weg, der mit vielen Schnittstellen gepflastert ist. Das fränkische Maschinenbauunternehmen FMB ist mit einer Psipenta-Lösung bereits vor Jahren gestartet und hat nun weitere Schritte in Richtung Industrie 4.

…mehr

ERP-SoftwareEpicor präsentiert neues Produkt-Release

Epicor Software Corporation, Anbieter von branchenorientierter Enterprise Software, stellt sein neues Produkt-Release Epicor ERP 10.1 auf der Cebit im ERP Park, Halle 5, Stand E04 (9/10), vor. Zudem kündigte das Unternehmen eine neue Partnerschaft mit der Universität Potsdam an.

…mehr
Tunnellokomotive Schöma

ERP-LösungImmer Licht im Projekt

Es ist nicht ganz leicht, ein größeres Untertagebauprojekt zu finden, in dem kein Fahrzeug des Lokomotivbauers Schöma zum Einsatz kommt. Vorläufiger Höhepunkt ist die Lieferung von 120 Zugmaschinen für den Bau des Gotthard-Basistunnels. Um die Risiken seiner komplexen Projekte zu beherrschen, hat der niedersächsische Auftragsfertiger das projektorientiert arbeitende Auftragsmanagementsystem ams ERP eingeführt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige