Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Digitale Fabrik>

Cosmo Consult kauft Iniker

Industrie 4.0SAP-ERP-Lösungen implementieren mit externen Partnern

Leichtmetallräder

Eine ERP-Lösung soll viel leisten: Geschäftsprozesse sollen ganzheitlich abgebildet werden sowie mobil abrufbar und Cloud-fähig sein. Noch dazu stellt das ERP bei der Umsetzung von Industrie 4.0 eine wichtige Basis dar, damit Prozesse automatisiert ablaufen können und Daten in Echtzeit zur Verfügung stehen. Fällt die Entscheidung auf eine ERP-Lösung von SAP, muss auf den richtigen SAP-Partner gesetzt werden, der die notwendigen Voraussetzungen für eine intelligente Vernetzung des Unternehmens bewerkstelligt.

…mehr

ERP-SoftwareCosmo Consult kauft Iniker

Die Cosmo Consult-Gruppe, Europas führender Microsoft Dynamics-ERP-Partner, übernimmt die Iniker S.A., Spaniens drittgrößten Microsoft Dynamics-Partner, und verstärkt damit ihr Engagement in Spanien und dem spanischsprachigen Markt weltweit.

Cosmo Consult kauft ERP-Anbieter Iniker

Mit 120 Mitarbeitern gehört der Microsoft Dynamics Gold-Partner Iniker S.A. zu den umsatzstärksten ERP-Anbietern in Spanien. Das Unternehmen mit Stammsitz in San Sebastián, das über sieben Niederlassungen in Spanien sowie über weitere Präsenzen in Mexiko, Panama, Chile und Kolumbien verfügt, ist ausgewiesener Branchenexperte für die Fertigungsindustrie und den Automotive-Bereich und bietet klassische ERP-Dienstleistungen für Microsoft Dynamics NAV, AX, CRM sowie SAP Business One.

Durch die Integration von Iniker S.A. in seinen spanischen Unternehmensbereich verfolgt Cosmo Consult mit 650 Mitarbeitern an 31 Standorten weltweit konsequent die internationale Wachstumsstrategie und stärkt neben dem Europageschäft auch die Präsenz im lateinamerikanischen Markt.

Anzeige

„Mit Cosmo Consult sind wir mit einem starken Partner zusammen gekommen, der perfekt zu unserer Branchenausrichtung und unserer Philosophie passt und mit dem wir nun gemeinsam unsere Wachstumspläne weiter ausbauen können“, so Iñaki Bastarrica, CEO Iniker.

„Für uns ist Kundennähe ein entscheidender Faktor“, erklärt Uwe Bergmann, Vorstandsvorsitzender der Cosmo Consult AG. „Wir freuen uns, dass wir durch die Integration der Iniker S.A. in die Cosmo Consult-Gruppe unseren Kunden in Spanien und Lateinamerika nun vor Ort das vereinte Know-how des größten europäischen und drittgrößten spanischen Microsoft-Partners anbieten können.“ kf

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Vertikale Integration ERP und HMI Scada

ERP-SchnittstelleCopa-Data kooperiert mit Cosmo Consult

Der Spezialist für Automatisierungslösungen Copa-Data und Cosmo Consult, Microsoft-Partner für die ERP-Lösung Microsoft Dynamics NAV, arbeiten künftig eng zusammen.

…mehr
Leichtmetallräder

Industrie 4.0SAP-ERP-Lösungen implementieren mit externen Partnern

Eine ERP-Lösung soll viel leisten: Geschäftsprozesse sollen ganzheitlich abgebildet werden sowie mobil abrufbar und Cloud-fähig sein. Noch dazu stellt das ERP bei der Umsetzung von Industrie 4.0 eine wichtige Basis dar, damit Prozesse automatisiert ablaufen können und Daten in Echtzeit zur Verfügung stehen. Fällt die Entscheidung auf eine ERP-Lösung von SAP, muss auf den richtigen SAP-Partner gesetzt werden, der die notwendigen Voraussetzungen für eine intelligente Vernetzung des Unternehmens bewerkstelligt.

…mehr
Maximilian Moser

ERP im Anlagenbau3 Fragen an Maximilian Moser

Die Moser GmbH & Co. KG entwickelt und vertreibt Standardsoftware und maßgeschneiderte branchenspezifische Software für kleine und mittelgroße Unternehmen. Die ERP-Programme decken nach dem Baukastenprinzip alle wichtigen betriebswirtschaftlichen und branchenspezifischen Unternehmensprozesse ab. 3 Fragen an Firmenchef Maximilian Moser.

…mehr
Automatisierungsprodukte online kaufen

ERP-SystemeAutomatisierungsprodukte online kaufen ohne Systembrüche

Eigentlich sind sich alle einig: Online-Shops und die Informationsbeschaffung im Internet über Automatisierungsprodukte und deren Spezifikationen erleichtern Bestellprozesse ungemein. Wenn da nicht die Systembrüche zwischen den ERP-Systemen der Kunden und Lieferanten wären. Um diese Hürden abzubauen, haben Festo, SEW-Eurodrive und Sick jetzt ESIS aus der Taufe gehoben.

…mehr
Teil 3 - Das Konzept: ERP-Einführung bei KW Automotive

Teil 3 - Das KonzeptERP-Einführung bei KW Automotive

Die KW Automotive GmbH führt mit Sage b7 eine neue Software zur Steuerung der Unternehmensabläufe ein. Teil 3 der sechsteiligen SCOPE-Serie beschreibt die Konzeption der künftigen Abläufe am Beispiel der mobilen Lagerlogistik.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige