Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Dienstleistungen>

Johann Thoma verlässt Mesago

Robocup 2016Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Robocup 2016 Leipzig

Am 30. Juni startet der Robocup-Wettbewerb in Leipzig. Die zahlreichen Anforderungen der Roboter verlangen nicht nur von den Kollegen des Messebauers Fairnet jede Menge Feingefühl, besonders die IT-Abteilung der Leipziger Messe läuft derzeit auf Hochtouren. Welche weltmeisterschaftlichen Höchstleistungen bewältigt werden müssen, zeigt dieser Faktencheck.

…mehr

Thoma geht, Roschkowski kommtWechsel im Management der Mesago Messe Frankfurt

Johann Thoma (57), langjähriger Geschäftsführer der Mesago Messe Frankfurt GmbH, wechselt zum 1. Mai 2016 innerhalb der Unternehmensgruppe Messe Frankfurt in die Geschäftsführung von Accente Gastronomie Service GmbH mit Sitz in Frankfurt. In Stuttgart übernimmt Matthias Roschkowski seinen Posten.

Johann Thoma

Er tritt die Nachfolge von Klaus-Peter Suhling an, der das Unternehmen zum Ende des vergangenen Jahres auf eigenen Wunsch mit Auslaufen seines Vertrages verlassen hatte. Gemeinsam mit Holger Schuster wird Johann Thoma die Servicetochtergesellschaft der Messe Frankfurt leiten. Das Dienstleistungsspektrum umfasst den Betrieb der gesamten Messegastronomie und –shops, Personalservice, Equipmentvermietung, Bankett-, Event- und Stand-Catering.

Gleichzeitig wird Thoma für den Geschäftsbereich Gastveranstaltungen der Messe Frankfurt Venue GmbH verantwortlich zeichnen. Der Bereich vermarktet das Gelände für Veranstaltungen aller Art wie Messen, Kongresse und Events. Er übernimmt diese Aufgaben von Uwe Behm, Geschäftsführer der Messe Frankfurt, der die Bereichsleitung in Personalunion innehatte.

Anzeige

Thoma verantwortet seit 2007 die Geschäfte der Stuttgarter Tochtergesellschaft. Davor leitete der Diplom-Kaufmann den Bereich Personalmanagement bei der Messe Frankfurt. 

Martin Roschkowski

Zum 1. Februar tritt Martin Roschkowski (50) in die Geschäftsführung der Mesago Messe Frankfurt GmbH ein. Gemeinsam mit Petra Haarburger wird er in bewährter Doppelspitze die Veranstaltungen des Unternehmens weiter ausbauen. Der gelernte Elektroingenieur ist ein erfahrener Manager und war zuletzt Geschäftsführer der Xylem Water Solutions Deutschland GmbH. Zuvor war er als Bereichsleiter bei Weidmüller Interface für das strategische Marketing weltweit verantwortlich. Aufgrund seiner langjährigen Vertriebserfahrung ist Martin Roschkowski die ideale Nachbesetzung für die im Bereich der Technologie-Veranstaltungen aktive Mesago.

Weitere Beiträge zu dieser Firma

SPS IPC Drives, Motek und Control go IndiaSchall und Mesago kooperieren bei indischem Fachmessen-Projekt

Mit der Kooperation in einem indischen Messeprojekt vom 5. bis zum 7. Februar 2015 setzen die Messeunternehmen P. E. Schall und Mesago Messe Frankfurt ein gemeinsames Zeichen für die Erschließung wachsender Auslandsmärkte. Geplant ist ein Messeverbund der führenden Fachmessen SPS IPC Drives, Motek und Control.

…mehr

NewsAusstellerbeirat SPS/IPC/DRIVES: Schwerpunktthemen festgelegt

Der Ausstellerbeirat der SPS/IPC/DRIVES hat die Weichen der wichtigsten Veranstaltung für die Elektrische Automatisierung gestellt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Robocup 2016 Leipzig

Robocup 2016Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Am 30. Juni startet der Robocup-Wettbewerb in Leipzig. Die zahlreichen Anforderungen der Roboter verlangen nicht nur von den Kollegen des Messebauers Fairnet jede Menge Feingefühl, besonders die IT-Abteilung der Leipziger Messe läuft derzeit auf Hochtouren. Welche weltmeisterschaftlichen Höchstleistungen bewältigt werden müssen, zeigt dieser Faktencheck.

…mehr
Toyota Material Handling gründet neue Finanzierungsgesellschaft

FlurförderzeugeToyota bietet Finanzierung und Stapler aus einer Hand

Toyota Material Handling hat eine neue Finanzierungsgesellschaft gegründet. Mit dem Start des neuen Geschäftsjahres hat die neu gegründete Gesellschaft Toyota Material Handling Commercial Finance, Deutschland (TMH Commercial Finance DE) ihre Arbeit aufgenommen.

…mehr
Travel Tracker

TravelTracker von International SOSReiserisiken einschätzen

Der TravelTracker von International SOS und Control Risks unterstützt Unternehmen mit Auslandstätigkeit bei der Einschätzung von Reiserisiken und der Erfüllung ihrer Fürsorgepflicht. Das Tool ermöglicht es, im Krisenfall Geschäftsreisende oder entsandte Mitarbeiter schnell zu lokalisieren und über eine Plattform zu kommunizieren.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen