Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Dienstleistungen>

Deutsche Messe schreibt Hermes Award 2016 aus

Leasing BerufskleidungFunkenregen widerstehen

Schweißer mit Schutzkleidung von CWS-boco

Schweißen und Schleifen von Stahl gehört hier zur Tagesordnung. Arbeiten bei hohen Temperaturen, fliegenden Funken, hellen Lichtbögen und heißen Schweißperlen kann schwere Brandverletzungen verursachen.

…mehr

IndustriepreisDeutsche Messe schreibt Hermes Award 2016 aus

Mit dem Hermes Award schreibt die Deutsche Messe alljährlich einen der weltweit wichtigsten Industriepreise aus. Ausgezeichnet wird ein Produkt, das für eine technologische Innovation steht und erstmals auf der Hannover Messe präsentiert wird. Bewerbungsschluss ist der 24. Februar 2016.

Preisübergabe an Wittenstein Hemes Award 2015

Die eingereichten Produkte müssen bereits industriell erprobt und/oder in der industriellen Anwendung sein sowie im Hinblick auf ihre technische und ökonomische Umsetzung als besonders innovativ beurteilt werden. Bewerben können sich alle Unternehmen und Institutionen, die ihre Produktinnovationen als Aussteller auf der Hannover Messe 2016 präsentieren.

Der Hermes Award ist mit einem PR-Paket im Gesamtwert von etwa 100 000 Euro dotiert. „Die Gewinner der vergangenen Jahre haben alle vom Hermes Award profitiert, denn der Preis bringt internationale Aufmerksamkeit und wirkt sich somit positiv auf die Entwicklung des jeweiligen Unternehmens aus. Dabei richtet sich der Preis sowohl an Konzerne als auch an KMUs“, sagt Dr. Jochen Köckler, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG.

Anzeige

Eine unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Wolfgang Wahlster, Direktor und Vorsitzender der Geschäftsführung des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), wird den Preisträger ermitteln. Die nominierten Unternehmen werden am 24. April im Rahmen der Eröffnungsfeier der Hannover Messe 2016 vorgestellt, und der Gewinner wird im Beisein der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel sowie des US-Präsidenten Barack Obama ausgezeichnet.

Weitere Beiträge zuHannover Messe

Alle für den Hermes Award 2016 nominierten Produkte werden vom 25. bis 29. April 2016 auf der Hannover Messe im Bereich der Research & Technology in Halle 2 präsentiert.

Zur Hannover Messe 2015 wurde die Wittenstein AG für das Produkt Galaxie mit dem Hermes Award ausgezeichnet. Dabei handelt es sich um eine völlig neue mechanische Getriebegattung mit Industrie-4.0-Konnektivität. kf

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Preisübergabe Hermes Award 2015

Hochleistungsgetriebe GalaxieWittenstein mit dem Hermes Award 2015 ausgezeichnet

Der Igersheimer Antriebsexperte Wittenstein wurde für seine neue mechanische Getriebegattung mit Industrie-4.0-Konnektivität im Rahmen der Eröffnungsfeier der Hannover Messe am 12. April mit dem begehrten Hermes Award ausgezeichnet.

…mehr
Caterina Schröder, Redakteurin SCOPE

Caterina Schröder stellt dieBeziehungsfrage

Die Cebit ist längst erwachsen geworden. Vor 31 Jahren wurde sie – vornehmlich aus Platzgründen – von der Hannover Messe verstoßen. Die Unsicherheit war damals groß.

…mehr
Losgröße 1 auf der HMI: In fünf Schritten zum personalisierten, smarten Kofferanhänger

Losgröße 1 auf der HMIIn fünf Schritten zum personalisierten, smarten Kofferanhänger

An Industrie 4.0 führt gerade in der Zulieferindustrie kein Weg vorbei. Vernetzte Fertigung und smarte Produkte spielen eine wichtige Rolle auf der diesjährigen Industrial Supply. Wie eine moderne individualisierte Massenfertigung aussehen kann, zeigen in Halle 6 der Hannover Messe 2017 die Kunststoffspezialisten Arburg und Pöppelmann. 

…mehr
Konnektivitätsplattform für Echtzeitanwendungen von Real-Time Innovations (RTI)

IIoT-MiddlewareIntelligente Maschinen verbinden

Real-Time Innovations (RTI) präsentiert auf der Hannover Messe 2017 seine Konnektivitätsplattform für Echtzeitanwendungen, die speziell auf die hohen Anforderungen des Industrial Internet of Things (IIoT) ausgelegt ist.

…mehr
cronetwork Einzelteilrückverfolgung

MES mit EinzelteilrückverfolgungEinzelteile lückenlos erfassen und zuordnen

Passend zum Leitthema „Intelligent vernetzt“ präsentiert Industrie Informatik auf der diesjährigen Hannover Messe für Industrie eine neue Funktion zur lückenlosen Erfassung und Rückverfolgung von Einzelteilen im Produktionsprozess. Möglich wird dies durch eine intelligente Logik, die im Hintergrund Einzelteile mit eindeutigen Serialnummern verknüpft.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen