Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik>

Steckverbinder von ST Microelectronics

Hannover MesseFesto zeigt bionische Ansätze in der Robotik

BionicCobot Festo

Beim HMI-Leitthema "Integrated Industries – Creating Value“ geht es um Wettbewerbsvorsprung durch Digitalisierung, neue Geschäftsmodelle und  Wertschöpfung durch intelligente Technik sowie die Vernetzung von Mensch und Maschine. Festo hat im Vorfeld der Messe zukunftsweisende und faszinierende Technologien anhand der Bionic und Future Concepts vorgestellt.

…mehr

USB-SteckverbinderKabelgewirr beseitigen

ST Microelectronics hat eine neue Lösung für USB Typ-C und Power Delivery angekündigt. Es handelt sich dabei um ein Interface-IC zur Beseitigung von Kabelgewirr.

Interface-IC STUSB16  ST Microelectronics

Gerade in Büros und Wohnräumen herrscht großes Kabel-Kuddelmuddel, weil Computer, Smartphones, Tablets, Fernsehgeräte, Set-Top-Boxen, Spielkonsolen sowie eine Vielzahl von Consumer-, Industrie- und IoT-Geräten geladen und/oder angeschlossen werden müssen.

Der USB Typ-C-Steckverbinder und der neue Power-Delivery-Standard verwandeln das USB-System von einer Datenschnittstelle, die nur in begrenztem Umfang zur Stromversorgung dienen kann, in einen primären Stromversorgungs-Anschluss mit einem bewährten und weit verbreiteten Daten-Interface. Der Steckverbinder besitzt keine vorgegebene Ober- und Unterseite mehr, und auch die Kabel verfügen an beiden Seiten über identische Anschlüsse. Die Datenrate beträgt bis zu 10 GBit/s, und die Stromversorgung ist mit bis zu 100 W möglich.

Das Interface-IC STUSB16 wird mit der 20-V-Prozesstechnologie von ST hergestellt. Mit seinem integrierten Kurzschluss-, Überspannungs- und Überstromschutz kommt es ohne externe Schaltungen aus. Darüber hinaus unterstützt der Baustein die Bereitstellung von VCONN mit einem programmierbaren Strom von bis zu 600 mA. Gemäß der USB Power-Delivery-Spezifikation enthält er außerdem die Codier- und Decodierlogik für den Bi-Phase Mark Coded (BMC) Physical Layer (PHY). Als erstes Mitglied der Steckverbinder-Familie wird der STUSB 1600 QTR für Leitkunden bemustert. Er kostet –,95 US-Dollar (ab 1.000 Stück). ee

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Steckverbinder: Hartnäckiges Schwergewicht

SteckverbinderHartnäckiges Schwergewicht

Die schweren Steckverbinder Heavycon Advance von Phoenix Contact eignen sich für besonders hohe Anforderungen in aggressiven Umgebungen, wie in der Bahn- oder Chemieindustrie sowie in Offshore-Anlagen.

…mehr
Dr. Matthias Kirchherr

Dr. Matthias Kirchherr"Verbindungslösungen sind die Synapsen für die vernetzte Fabrik"

Von Anfang an war Lapp als Aussteller auf der Nürnberger Fachmesse für elektrische Automatisierung SPS IPC Drives vertreten. 2016 war der Führende Anbieter für integrierte Verbindungslösungen aus Stuttgart mit einem 320 Quadratmeter großen Stand vertreten. Dr. Matthias Kirchherr, Chief Sales Officer Europe / EMEA, resümiert.

…mehr
Lapp Kabel Unitronic Robust

SPS IPC Drives 2016Lapp zeigte neue Stecker und Leitungen

In der Industrie geht der Trend zu fertig konfektionierten Lösungen, die sich sofort in Maschinen und Anlagen einbauen lassen. Die Lapp Gruppe trägt diesem Trend Rechnung und baut ihr Portfolio für konfektionierte Verbindungslösungen weiter aus.

…mehr
Weidmüller HDCModu Plug

Modulare SteckverbinderEnergie, Signale und Daten in einer Schnittstelle übertragen

Mit Rock Star Modu Plug bietet Weidmüller modulare Steckverbinder für fortschrittliche Lösungen. Mit einzelnen Modulen kombinieren Anwender viele benötigte Funktionen zur Übertragung von Energie, Signalen und Daten in einer Schnittstelle. Dank der vielfältigen Auswahl an Modulbaugrößen bringen Nutzer mehr Anwendungen in einem Steckverbinder unter. 

…mehr
Huber+Suhner und Weidmüller kooperieren

Verbindungstechnik für SchienenfahrzeugeWeidmüller und Huber+Suhner kooperieren im Markt für Bahntechnik

Im Rahmen der InnoTrans 2016 in Berlin haben Huber+Suhner und Weidmüller eine strategische Kooperation im Markt für Bahntechnik angekündigt. Vertreter der Geschäftsleitung unterzeichneten am Mittwoch ein gemeinsames Rahmenabkommen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige