Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Automatisierung + Steuerungstechnik> Allgemein zugänglich

Faser- und Diodenlaser kombiniertComau präsentiert neue Technologie für industrielle Laseranwendungen

LHYTE

LHYTE, die neue, von Comau in Zusammenarbeit mit Prima Electro entwickelte Technologie für industrielle Laseranwendungen wurde am Donnerstag im Comau-Werk im italienischen Grugliasco (bei Turin) vorgestellt.

…mehr

FahrzeuginterfaceAllgemein zugänglich

ist ab sofort die neue standardisierte D-PDU API-Schnittstelle (ISO/DIS 22900-2) von Softing. Sie ermöglicht den Einsatz standardisierter VCI-Hard- und Software in Systemen zur Fahrzeugkommunikation und Diagnose. Die damit verbundene Skalierbarkeit und Flexibilität beim Systemaufbau sowie leichte Übertragbarkeit erstellter Applikationen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Kostensenkung.

EDIC-Interfaces sorgen für sichere Echtzeitkommunikation mit dem Steuergerät und übernehmen die komplette Protokollabwicklung. Dadurch kann sich der Applikationsentwickler auf seine eigentlichen Aufgaben konzentrieren. Zur optimalen Anpassung an den jeweiligen Einsatzfall stehen EDIC-Schnittstellen in vielen Formfaktoren mit unterschiedlichen PC-Anbindungen zur Verfügung.

Für alle ab 2007 ausgelieferten Interfaces EDICcard2, EDICpci, EDICblue und EDICusb ist eine D-PDU API Software als kostenfreier Web-Download auf http://www.softing.com verfügbar. Auch für viele andere Hardwareschnittstellen sind passende Softwarepakete mit D-PDU API Schnittstelle erhältlich. st

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

LHYTE

Faser- und Diodenlaser kombiniertComau präsentiert neue Technologie für industrielle Laseranwendungen

LHYTE, die neue, von Comau in Zusammenarbeit mit Prima Electro entwickelte Technologie für industrielle Laseranwendungen wurde am Donnerstag im Comau-Werk im italienischen Grugliasco (bei Turin) vorgestellt.

…mehr
Förder- und Lagertechnik

I4.0-fähige SensorlösungZur Wolke und wieder zurück

Auf Basis des Barcodelesers BCL 300i entwickelten Leuze Electronic und Microsoft gemeinsam eine I4.0-fähige Sensorlösung, die Daten direkt an die Azure Cloud und wieder zurück in den Sensor überträgt.

…mehr
Tobias Daniel

Interview mit Tobias Daniel"Erfindungsreichtum im Blut"

Comau Robotics will mit seinen Robotern und Lösungen die Automatisierung im Maschinenbau vorantreiben. Wie die passende Strategie dazu aussieht, darüber sprach SCOPE-Chefredakteur Hajo Stotz mit Tobias Daniel, Head of Sales and Marketing.

…mehr
Tisch-Robotik: RS bietet neue Robotik-Baureihe

Tisch-RobotikRS bietet neue Robotik-Baureihe

Bei RS Components (RS) sind ab sofort Tischroboter von St Robotics erhältlich. Die robusten R12- und R17-Roboter sind in der Lage, komplexe Aufgabenstellungen wie Produkttests, Probenhandling, Teilehandling, Maschinenzuführung, Schweißen, Sprühen und Schallmessungen zu übernehmen.

…mehr
Roboter von Kuka

Mensch-Roboter-KooperationDas Dream-Team in der BMW-Qualitätssicherung

Die MRK-Systeme GmbH mit Sitz in Augsburg hat sich auf Mensch-Roboter-kooperierende Industrielösungen spezialisiert. Für das BMW Group Werk Landshut realisierte das Unternehmen eine Anlage, in der Mensch und Kuka-Roboter gemeinsam an der Produktionslinie stehen - ohne Schutzzaun.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige