Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Profilschienenbremsen Roba-Guidestop

Neue Motion-ControllerIntelligente Antriebssysteme für die Industrie 4.0

Antriebstechnik Faulhaber

Kostendruck, die Forderung nach kurzen Inbetriebnahme- bzw. Stillstandszeiten von Maschinen und ein heterogenes Ausbildungsniveau der Maschinenbediener verlangen eine hohe Benutzerfreundlichkeit der elektrischen Antriebssysteme. Die neuen Motion-Controller von Faulhaber tragen diesen Forderungen Rechnung und ebnen Antriebssystemen den Weg in Richtung vernetzter Industrie.

…mehr

ProfilschienenbremsenSicheres Bremskonzept für Profilschienenführungen

Die spielfreien, hochsteifen Roba-Guidestop Profilschienenbremsen sorgen für ein Höchstmaß an Sicherheit. Nun bietet Mayr Antriebstechnik das innovative Bremskonzept in acht Baugrößen und deckt damit Haltekräfte von 5 bis 34 kN ab.

Roba-Guidestop Profilschienenbremsen

Schwebende Lasten stellen in Maschinen und Anlagen ein erhebliches Gefährdungspotenzial dar. Kommt es zu einem unbeabsichtigtem Absinken oder Absturz, muss die Last innerhalb kürzester Zeit zum Stillstand gebracht werden. Der Hersteller bietet mit der Profilschienenbremse eine zuverlässige Sicherheitsbremse für Profilschienenführungen, die Bewegungen sicher und schnell abbremst und die Achsen während des laufenden Prozesses steif und spielfrei klemmt. Die Bremsen sind also unmittelbar an den Massen angebracht, die abgebremst beziehungsweise gehalten werden sollen. Dies bringt gerade bei schwerkraftbelasteten Achsen, wenn das Gefährdungsrisiko von Personen minimiert werden soll, einen entscheidenden Vorteil: Antriebselemente zwischen Motor und bewegter Masse wie zum Beispiel Spindel, Spindelmutter, Wellenkupplung oder Getriebe haben keinen Einfluss auf die Sicherheit.

Anzeige

Auch andere Neuigkeiten gibt es: Mayr wächst und baut seine Kapazitäten an allen Standorten weiter aus. Neben hohen Investitionen am Stammsitz Mauerstetten eröffnete der Spezialist für Kupplungen und Bremsen im Juni in Polen eine neue, zusätzliche Produktionshalle. Auch technologisch setzt er mit neuen intelligenten Ansteuermodulen für Sicherheitsbremsen zur sensorlosen Zustandsüberwachung und Bremsmomentregelung neue Standards. jg

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Roboter mit Roba-ES Wellenkupplungen ausgestattet: Field Robot Event 2014: Feldroboter der Uni Osnabrück auf Platz 3

Roboter mit Roba-ES Wellenkupplungen...Field Robot Event 2014: Feldroboter der Uni Osnabrück auf Platz 3

Beim internationalen Field Robot Event 2014 belegte das Team der Hochschule Osnabrück mit seinem Roboter "The Great Cornholio" den 3. Platz in der Gesamtwertung.

…mehr
Mayr Antriebstechnik erfüllt Sicherheitsanforderungen nach den neuen Aufzugsnormen

AufzugsbremsenMayr Antriebstechnik ist gerüstet für die neuen Aufzugsnormen

Die neuen Aufzugsnormen EN 81-20 und EN 81-50 sollen europäische Aufzüge künftig noch sicherer machen. Als erster Bremsenhersteller setzt Mayr Antriebstechnik diese bereits jetzt um.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Antriebstechnik Faulhaber

Neue Motion-ControllerIntelligente Antriebssysteme für die Industrie 4.0

Kostendruck, die Forderung nach kurzen Inbetriebnahme- bzw. Stillstandszeiten von Maschinen und ein heterogenes Ausbildungsniveau der Maschinenbediener verlangen eine hohe Benutzerfreundlichkeit der elektrischen Antriebssysteme. Die neuen Motion-Controller von Faulhaber tragen diesen Forderungen Rechnung und ebnen Antriebssystemen den Weg in Richtung vernetzter Industrie.

…mehr
Motor von Faulhaber

MotorFür tragbare Geräte

Faulhaber hat eine neue Generation metallbürstenkommutierter Motoren eingeführt: die Motoren der Serie 1024…SR mit einem Durchmesser von 10 mm. In Kombination mit einem Getriebe kann ein Abtriebsdrehmoment von 300 mNm erreicht werden.

…mehr
Servomotor Triamec

ServomotorMehr Antrieb für Roboter

Triamec Servo-Drives zeichnen sich durch Regeleigenschaften aus, die von direktangetriebenen Achsen in Anwendungen wie Robotik und Parallelkinematik-Systemen, Ultrapräzisionsbearbeitung und positionierbaren Werkzeug-Spindeln benötigt werden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen