Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home

Emissionsfreie AntriebslösungSiemens erhält dritten Auftrag für Elektrofähren

Fähre Fjord1 Norwegen

Siemens liefert die Antriebssysteme für zwei neue batteriebetriebene Fähren. Die Schiffe werden auf der 2,4 Kilometer langen Route E39 zwischen Anda und Lote an der Westküste Norwegens verkehren und über eine Kapazität von 120 Autos, 12 Anhängern und 349 Passagieren verfügen. Der Betrieb soll im Januar 2018 aufgenommen werden.

…mehr
Anzeige
Schrauben und Schweißen: Multi-Material-Bauweise unterstützen

Schrauben und SchweißenMulti-Material-Bauweise unterstützen

Besonders der in Multi-Material-Bauweise ausgeführte Karosserie-Rohbau zeichnet sich durch eine Vielzahl eingesetzter Materialien und Werkstoffe aus. Auch die Verbindungselemente müssen Stabilität und Sicherheit gewährleisten. 

…mehr
Magnetventil für Tiefkaltanwendungen bis -196°C

Produkt der WocheMagnetventil für Tiefkaltanwendungen bis -196°C

Die Baureihe K91 umfasst zwangsgesteuerte Magnetventile in Kolbenausführung. Die spezielle Auslegung für Tiefkaltanwendungen erlaubt Mediumstemperaturen bis -196°C und Schaltdrücke bis 16 bar.

…mehr
Anzeige
Mewatex Plus

PutztuchSanftes Stöffchen

Speziell für empfindliche Oberflächen bietet Mewa ein saugstarkes, flusenarmes Putztuch an, das sanft und gründlich reinigt.

…mehr
AMB-Messestand Meusburger

NormalienMeusburger auf der AMB

Auf der AMB zeigte Meusburger sein umfangreiches Programm an Normalien – von spannungsarm geglühten Platten und Normstäben ab Lager bis hin zu Sonderplatten.

…mehr

AMB 2016Hoffmann Group zeigte neues Konzept für Industrie 4.0

Industrie 4.0

Die Hoffmann Group stellte auf der AMB 2016 erstmals ihre Industrie-4.0-Vision für die Zerspanungsbranche vor. Die Grundlage dafür bildet die GARANT 360° Tooling Plattform, die bereits heute ein ganzheitliches Service- und Dienstleistungskonzept für Werkzeuge bietet und weiter ausgebaut werden soll.

…mehr
Anzeige
Kreissägemaschine: Universell mannlos produzieren

KreissägemaschineUniversell mannlos produzieren

Die vollautomische Kreissägemaschine KKS 463 NA gilt als Schmuckstück der Kaltenbach Baureihe KKS NA. Die Maschine ist so ausgeführt, dass sie vollautomatisch sämtliche Profilformen verarbeiten kann ohne den Eingriff von einem Bediener. Die Teile werden automatisch zugeführt, gesägt und auf Position absortiert.

…mehr
Trumpf TruLaser Cell 3000

Additive Fertigung von MetallteilenTrumpf kündigt neue 3D-Drucker zur Formnext an

Laserhersteller Trumpf baut sein Produkt- und Technologieportfolio in der additiven Fertigung von Metallteilen weiter aus: Auf der Fachmesse Formnext in Frankfurt wird das Unternehmen neue 3D-Drucker und Komplettlösungen für eine durchgängige industrielle Fertigung mit additiven Technologien vorstellen.

…mehr
Powermill

UniversalfräserGühring lanciert neues Programm

Gühring bringt mit dem Programm Powermill ein Komplettangebot an Universalfräsern auf den Markt, das optimale Leistung zu erstklassigen Preisen verspricht.

…mehr
ISCAR IBAQUS

Zerspanung optimierenIscar verbessert Online-Tools

Welches Werkzeug eignet sich für meine Zerspanaufgabe, und wie schnell kann ich fräsen? Iscar hat seine Online-Tools optimiert und liefert die passenden Antworten im Netz. Anwender haben schnellen Zugriff auf Werkzeugauswahl, Schnittparameter und Bearbeitungsstrategien.

…mehr
Durchzugsniet KVT-Fastening

DurchzugsnietSetzt sich bündig

KVT-Fastening bietet mit der Durchzugsniet Pop FSR eine Weiterentwicklung der Blindniet an, die sich besonders für Anwendungen auf engem Raum eignet. Hier erlaubt der Senkkopfniet ein beidseitig bündiges Setzen mit konischer Ansenkung.

…mehr

SKF Spindel Service CenterWerkzeugmaschinenspindeln warten und optimieren

Spindeln instand setzen

Moderne Werkzeugmaschinenspindeln sind oft Hochpräzisionslösungen, die mit einem integrierten Antrieb ausgestattet sind. Ein Defekt daran kann teure Produktionsausfälle zur Folge haben. SKF zeigte auf der AMB, wie Spezialisten des Unternehmens schnelle und kompetente Hilfe leisten.

…mehr
Fabrikplanung: Produktionslinien in 3D entwerfen

FabrikplanungProduktionslinien in 3D entwerfen

Visual Components präsentierte auf der AMB eine neue Lösung für die 3D-Fabrikplanung und -simulation.

…mehr
Fortus 400 mc 3D-Produktionssystem

Fallbeispiele Additive FertigungWie Unternehmen 3D-Druck erfolgreich einsetzen

3D-Druck ist in der Industrie angekommen – und auf dem besten Weg, Entwicklung und Produktion nachhaltig zu verändern. SCOPE wirft einen Blick auf drei Unternehmen, die durch den Einsatz von Stratasys-3D-Druckern ihre Fertigung voranbringen konnten.

…mehr

NutzfahrzeugeGebrauchte per Mausklick leasen

Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet privaten und gewerblichen Einzelkunden in Deutschland ab sofort die Möglichkeit, junge Gebrauchtwagen über das Internet zu leasen.

…mehr

Planfräskonzept mit 14 SchneidkantenLeistung steigern - Werkstückkosten reduzieren

Differentialteilung

Sandvik Coromant, Anbieter von Werkzeugen und Zerspanungslösungen, hat das nach eigenen Angaben erste doppelseitige Mehrschneiden-Fräskonzept mit positiver Schneidwirkung entwickelt. Mit insgesamt 14 Schneidkanten ist der CoroMill 745 eine optimale Lösung für Anwendungen, bei denen produktives Planfräsen, geringe Schnittkräfte und niedrige Kosten pro Bauteil erforderlich sind.

…mehr
Supermini Typ 105 Horn

WerkzeugsystemSupermini neu beschichtet

Der Supermini Typ 105 von Horn hat zur AMB 2016 neue Hochleistungsvarianten erhalten. Mit neuer Beschichtung, neuem Substrat und neuer Mikrogeometrie soll er beim Ausdrehen von Bohrungen zwischen 0,2 mm und 6,8 mm neue Maßstäbe setzen.

…mehr
HBM540A mit SC-Kit

BandsägenMit dem SC-Kit auf der Überholspur

Im Hochleistungssägen mit der Bandsäge setzt AMB-Aussteller Behringer ab sofort eine deutliche Zäsur. Wegweisende Erkenntnisse aus der Speed-Cutting Technologie wurden bei der Entwicklung des SC-Kits für die HBM540A umgesetzt.

…mehr
LoadMaster® Assist von Schuler

Roboterzelle für LadesystemeEntlastet den Anlagenbediener

Schuler präsentierte auf der AMB 2016 die Ladesysteme LoadMaster. Sie erhöhen die Produktivität von Dreh- und Fräszentren, indem sie für den automatischen Transport der Teile zu und von den Maschinen sorgen. Mit dem LoadMaster Assist verbessert sich die Wirtschaftlichkeit nun weiter.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Produkt der Woche

CPM – Capturing, Positioning, Marking - Vision-System für Beschriftungslaser von ACI Laser

Hier stellt Ihnen die ACI Laser GmbH das Produkt der Woche vor. Weitere Informationen finden Sie unter dem Produkt der Woche oder direkt bei: www.aci-laser.de.

Das monatliche SCOPE-Gewinnspiel

SCOPE-Gewinnspiel

Jeden Monat gibt es auf SCOPE-Online ein Gewinnspiel. Mitmachen lohnt sich. Es gibt tolle Preise.

Formnext 2016: Where ideas take shape

Formnext 2016: Where ideas take shape

Mit 261 Ausstellern (+ 29 Prozent) und 15.500 m² Ausstellungsfläche (+ 41 Prozent) meldete die 2. Formnext powered by tct 2016 (15. bis 18. November in Frankfurt am Main) bereits im August „ausgebucht“. Neben dem Additive Manufacturing hat Veranstalter Mesago verschiedene Bereiche entlang der Prozesskette, wie Maschinenbau, Software sowie Werkzeug- und Formenbau, weiter ausgebaut. Als Besuchermagnet gilt zudem die parallel stattfindende Formnext Konferenz powered by tct.

Anzeige

Mediadaten 2016

Neue Stellenanzeigen

E-Kataloge bei SCOPE

E-Kataloge bei SCOPE


Hier finden Sie aktuelle E-Kataloge aus Produktion und Technik. Einfach durchblättern, informieren und Anbieter kontaktieren!

SCOPE ONLINE IN SOCIAL NETWORKS

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

News unseres Partners PLM IT Business

Bildergalerien

Powermill

UniversalfräserGühring lanciert neues Programm

Gühring bringt mit dem Programm Powermill ein Komplettangebot an Universalfräsern auf den Markt, das optimale Leistung zu erstklassigen Preisen verspricht.

…mehr
ISCAR IBAQUS

Zerspanung optimierenIscar verbessert Online-Tools

Welches Werkzeug eignet sich für meine Zerspanaufgabe, und wie schnell kann ich fräsen? Iscar hat seine Online-Tools optimiert und liefert die passenden Antworten im Netz. Anwender haben schnellen Zugriff auf Werkzeugauswahl, Schnittparameter und Bearbeitungsstrategien.

…mehr
Schrauben und Schweißen: Multi-Material-Bauweise unterstützen

Schrauben und SchweißenMulti-Material-Bauweise unterstützen

Besonders der in Multi-Material-Bauweise ausgeführte Karosserie-Rohbau zeichnet sich durch eine Vielzahl eingesetzter Materialien und Werkstoffe aus. Auch die Verbindungselemente müssen Stabilität und Sicherheit gewährleisten. 

…mehr
Durchzugsniet KVT-Fastening

DurchzugsnietSetzt sich bündig

KVT-Fastening bietet mit der Durchzugsniet Pop FSR eine Weiterentwicklung der Blindniet an, die sich besonders für Anwendungen auf engem Raum eignet. Hier erlaubt der Senkkopfniet ein beidseitig bündiges Setzen mit konischer Ansenkung.

…mehr

DrehmomentsensorenSensoren "auf Achse"

Roboter brauchen neue Fertigkeiten, wenn sie gemeinsam mit Menschen arbeiten sollen. Sie müssen auf unvorhergesehene Eingriffe und Vorfälle adäquat reagieren. Sie müssen neue Abläufe „lernen“ und hochsensibel auf Berührung reagieren. Sie müssen sich extrem schnell an geänderte Prozesse anpassen. Sie müssen „intelligent“ werden. Diese Fertigkeiten bekommen sie mit Hilfe intelligenter Sensorik.

…mehr
Dr. Alexander Bünz

Expresso-Chef Dr. Alexander Bünz"Die Macht des Scheiterns positiv nutzen"

Im Juli 2015 übernahm Dr. Alexander Bünz die Geschäftsführung des renommierten Intralogistik-Herstellers Expresso. Seitdem verblüfft er Mitarbeiter und Wettbewerber immer wieder mit unkonventionellen Ideen. Anlässlich der diesjährigen Motek-Teilnahme äußert er sich zum ersten Mal öffentlich über sein Bild vom Wettbewerb, seine strategischen Ansätze für die Produktentwicklung und die zukünftige Positionierung des Unternehmens. Das etwas andere Interview.

…mehr
Trumpf TruLaser Cell 3000

Additive Fertigung von MetallteilenTrumpf kündigt neue 3D-Drucker zur Formnext an

Laserhersteller Trumpf baut sein Produkt- und Technologieportfolio in der additiven Fertigung von Metallteilen weiter aus: Auf der Fachmesse Formnext in Frankfurt wird das Unternehmen neue 3D-Drucker und Komplettlösungen für eine durchgängige industrielle Fertigung mit additiven Technologien vorstellen.

…mehr
Fabrikplanung: Produktionslinien in 3D entwerfen

FabrikplanungProduktionslinien in 3D entwerfen

Visual Components präsentierte auf der AMB eine neue Lösung für die 3D-Fabrikplanung und -simulation.

…mehr
Fähre Fjord1 Norwegen

Emissionsfreie AntriebslösungSiemens erhält dritten Auftrag für Elektrofähren

Siemens liefert die Antriebssysteme für zwei neue batteriebetriebene Fähren. Die Schiffe werden auf der 2,4 Kilometer langen Route E39 zwischen Anda und Lote an der Westküste Norwegens verkehren und über eine Kapazität von 120 Autos, 12 Anhängern und 349 Passagieren verfügen. Der Betrieb soll im Januar 2018 aufgenommen werden.

…mehr
Monitoring-Lösungen: Pitch-Bremsen überwachen

Monitoring-LösungenPitch-Bremsen überwachen

Mayr Antriebstechnik, der führende Anbieter für zuverlässige Pitch-Bremsen, hat innovative Monitoring-Lösungen im Programm. In der Windkraft rückt das Monitoring von elektromagnetischen Pitch-Bremsen immer mehr in den Fokus.

…mehr
Rohrreaktor: Für schnellere Reaktionen

RohrreaktorFür schnellere Reaktionen

Mit einem Rohrdurchmesser von 3 Zoll/DN 80 und einer Nennleistung von 2.000 W kann der Bandelin-Rohrreaktor SB 101-2002 gut in großtechnischen Anlagen zur Intensivierung biologischer und chemischer Prozesse beim Suspendieren, Emulgieren, Desagglomerieren, Entgasen und zur Reaktionsbeschleunigung eingesetzt werden.

…mehr
Regelventil von KSB

VentileStoffströme gut geregelt

Als Erweiterung der Regelventil-Baureihe BOA-CVE/CVP H brachte das Frankenthaler Unternehmen KSB im Juli 2016 eine Stahlgussvariante auf den Markt. Einsatzgebiete der neuen Armaturen sind vor allem industrielle Anwendungen, Verfahrenstechnik und Anlagenbau, in denen das Regeln von Stoffströmen erforderlich ist.

…mehr

Neuer VDMA-Leitfaden"Einführung eines zukunftsorientierten Toolmanagement-Systems“

Am Mittwoch hat der VDMA Arbeitskreis „Werkzeugverwaltung“ im Rahmen der AMB den Leitfaden „Einführung eines zukunftsorientierten Toolmanagement-Systems“ vorgestellt.

…mehr
Notebook getac

NotebookRobust und leicht

Getac hat mit dem S410 sein bisher dünnstes und leichtestes Notebook auf den Markt gebracht, das mit seinen 2,2 kg im Vergleich zum Vorgänger um 24 % leichter und um 33 % dünner ist.

…mehr
Andrea Eck

Vorstandwechsel bei BLGEck verantwortet Automobil-Bereich

Der Aufsichtsrat der Bremer Lagerhaus-Gesellschaft hat auf seiner letzten Sitzung Frau Andrea Eck zum Vorstand für den Geschäftsbereich Automobile der BLG Logistics Group berufen. Andrea Eck wird somit  zum 1. Januar 2017 die Nachfolge von Michael Blach antreten.

…mehr
SLXi

TransportkühlungGut gekühlt auf Achse

Thermo King ist Teil des Konzerns Ingersoll-Rand und führender Hersteller von Temperatur gesteuerten Transport-Kälteaggregaten. Auf der IAA Nutzfahrzeuge, die noch bis zum 29. September in Hannover stattfindet, stellt das Unternehmen Lösungen für die Zukunft der Transportkühlung vor.

…mehr
Entstaubungsanlagen: Schwebestäube und Schweißrauch leise absaugen

EntstaubungsanlagenSchwebestäube und Schweißrauch leise absaugen

Ringler bringt eine neue Reihe von Entstaubungsanlagen auf den Markt, die über eine staubarme Filterentnahme verfügen und besonders leise arbeiten sollen.

…mehr
Plasma Fil Compact System Kemper

AbsauganlageSchutz vor Feinstaub

Kemper hat mit dem Plasma Fil Compact System eine Absauganlage für Brenn- und Plasmaschneidanwendungen entwickelt, die längere Standzeiten als herkömmliche Systeme erreichen und mehr als 99 Prozent der erfassten Gefahrstoffe abscheiden soll.

…mehr
Mewatex Plus

PutztuchSanftes Stöffchen

Speziell für empfindliche Oberflächen bietet Mewa ein saugstarkes, flusenarmes Putztuch an, das sanft und gründlich reinigt.

…mehr
Faserbündel

BreitstreckwalzenFasertrick gegen Falten

Den Erfolg seiner Breitstreckwalzen hat Mink als Herausforderung gesehen, eine neue Walzengeneration zu entwickeln. Dabei kombiniert der Bürstenspezialist die etablierte Fasertechnik zum Glätten von Warenbahnen mit einem neuen Walzenunterbau. Das Ziel: eine außergewöhnliche Breitstreckwirkung für die unterschiedlichsten Warenbahnen.

…mehr

Bildergalerie der Woche

Formula Student Germany 2016